Bunte Zeichnung: eine lachende Wolke mit einem bunten Einhorn, über ihr der Regenbogen (Quelle: rbb/OHRENBÄR)
rbb/OHRENBÄR
Bild: rbb/OHRENBÄR

- Luisa und das Einhörnchen

Vor kurzem ist Luisa mit ihrer Familie in ein Haus auf dem Land gezogen. Sie vermisst ihre vertraute Wohnung, ihren alten Kindergarten und ihre Freunde. Leider hat Luisa in ihrem neuen Kindergarten noch keinen Anschluss gefunden. Weder kann sie sich die Namen der Kinder merken, noch kann sie etwas mit den Einhörnern anfangen, von denen hier alle so begeistert sind. Als Luisa einen weiteren Nachmittag gelangweilt mit ihrem kleinen Bruder im Garten verbringt, entdeckt sie auf einem Ast ein merkwürdiges Tier. Es sieht aus wie ein Eichhörnchen, hat aber ein kleines goldenes Horn auf der Stirn. Ein Einhörnchen! (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Luisa macht eine Entdeckung

Luisa bekommt Besuch

Luisa revanchiert sich

Luisa bewahrt das Geheimnis

Luisa hat einen tollen Tag