Bunte Kinderzeichnung: ein blaues Haus mit gelben Fenstern und rotem Dach, daneben zwei Personen, Bäume, eine Bank, davor Blumen und ein Teich (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Michaela)
rbb/OHRENBÄR/Michaela
Bild: rbb/OHRENBÄR/Michaela

- Matti, Oma Rose und die Dingse

Mattis Oma wohnt weit weg. Aber gleich nebenan wohnt die nette Frau Rose. Oma Rose spielt oft mit ihm oder sie backen Waffeln. Eines Tages bemerkt Matti etwas Merkwürdiges: Oma Rose fallen auf einmal Wörter nicht mehr ein, sie sagt dann z. B.: "Wo ist das Drehdings?". Zum Glück weiß Matti, dass sie das Rührgerät meint. Leider wird Oma Roses Vergesslichkeit immer schlimmer. Als sie eines Tages vergisst, den Herd auszuschalten, macht sich Mama große Sorgen. Kann Frau Rose noch allein leben? Matti ist sehr traurig, als sie in ein Seniorenheim zieht. Wird sie auch ihn vergessen? (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Matti, Oma Rose und die Dingse

Download (mp3, 11 MB)
rbb/OHRENBÄR/Michaela