Strichzeichnung, schwarz: ein Nilpferd (Quelle: Colourbox)
Colourbox
Bild: Colourbox

- Murkel und sein Esel

Murkel ist ein ganz gewöhnlicher Junge, nur redet er nicht gern. Warum sollte er auch, wenn er doch den Esel hat? Dabei ist der Esel gar kein Esel, sondern ein Nilpferd aus Stoff, aber das stört Murkel nicht. Der Esel hilft Murkel stets und überall: im Kindergarten, wo er ihn gegen Marcus verteidigt, bei der Ärztin, die Murkel in die Ohren schauen will, und im riesigen Einkaufshaus, als er ein kleines Mädchen zurück zu seiner Mutter bringt. Wie Murkel und der Esel einander einmal fanden, weiß niemand mehr genau, es gibt viele Geschichten dazu. Doch auch ohne Worte steht längst fest: Die beiden sind die besten Freunde – für immer. (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Wer baut die höchsten Türme?

Ein Handschlag aus Stoff

Niemand geht verloren

Wie der Esel zum Murkel kam