Bunte Zeichnung: Johannes mit seiner Familie auf einer grünen Wiese mit Strandutensilien (Quelle: Edda Skibbe)
Edda Skibbe
Bild: Edda Skibbe

- Schrecklich schöne Ferien

Die Ferien stehen bevor, aber bei Johannes kommt keine Freude auf. Die Eltern haben kein Geld für eine teure Urlaubsreise. Sein Freund Tom hat eine Idee: Johannes kommt mit ihm nach Italien! Da mieten seine Eltern in letzter Minute ein Ferienhaus an der Nordsee, und Johannes muss ans Wattenmeer statt an die Riviera. Dieser Urlaub kann nur grässlich werden, nicht zuletzt wegen Milli, seiner kleinen Schwester, um die er sich kümmern soll. Aber Milli ist es, die diese Ferien zu einem Abenteuer macht. Jeden Tag passiert etwas Unvorhersehbares, und dann ist da noch das Meer, das zu Unzeiten kommt und verschwindet … (Ursendung 1999)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte