Bunte Zeichnung mit verschiedenen Tieren auf einer roten Couch, Ausschnitt Buchcover "Bärenpolka und Zauberflöte" (Quelle: erschienen bei NILPFERD im G&G Verlag, Wien 2006, 7,90 €)
Erschienen bei NILPFERD im G&G Verlag
Bild: Erschienen bei NILPFERD im G&G Verlag

- Vom Elch, dem Vielfraß, der Apfelratte und anderen Tieren

Seit vier Jahren lebt die sechsjährige Tula in Deutschland. Geboren wurde sie in Finnland. An Finnland kann sich Tula kaum noch erinnern, wäre da nicht ihr Vater, der ihr an langen dunklen Winterabenden Geschichten aus der finnischen Heimat erzählt. Meistens geht es in ihnen um Tiere, um Tiere aus Finnland natürlich. Und weil Tula die Geschichten gut kennt, erzählt ihr Vater sie jedes Mal ein wenig anders, so dass es immer wieder eine Überraschung gibt. Zum Beispiel, wenn ein Vielfraß sich als dankbar erweist, ein Luchs durch Flötenspiel verzaubert wird oder eine Kreuzotter eine Vorliebe für Himbeeren hat. (Ursendung 1993)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Der ritterliche Räuber

Ein Apfel in der Falle

Die Zauberflöte

Gefangen im Eis

Das Himbeernest

Die Bären-Polka

Der Schatz aus Lappland