Bunte Zeichnung: Biber & Specht und ein Eichhörnchen entdecken etwas im Wald (Quelle: Deutsche Grammophon / Erhard Dietl)
Bild: Deutsche Grammophon / Erhard Dietl

- Biber & Specht, die Walddetektive, 2020

Der Frühling naht. Für die Tiere des Tennenmooswaldes ist das nach dem langen Winter eine besonders schöne Zeit. Allerdings auch eine, in der im Wald eine ganze Menge los ist. Gut, dass es die beiden Detektive gibt: "Biber & Specht. Decktiefe. Erfroschungen aller Art" verspricht das Schild vor der Biberburg. Weit und breit gelten sie als die klügsten Tiere, und wann immer eine Schwierigkeit auftritt, kommt man zu ihnen und fragt sie um Rat. Hat man je zuvor schon von einem Waldkleister gehört? Von einem Haulustig? Einer Sprechstulle? Nein, das hat man nicht. Mit detektivischem Spürsinn nehmen Biber und Specht die Fährte auf. (Ursendung 1998/99)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Der Waldkleister

Download (mp3, 9 MB)
Deutsche Grammophon / Erhard Dietl

Der Haulustig im Wald

Download (mp3, 9 MB)
Deutsche Grammophon / Erhard Dietl

Die Sprechstulle

Download (mp3, 11 MB)
Deutsche Grammophon / Erhard Dietl

Der fliegende Hirsch

Download (mp3, 9 MB)
Deutsche Grammophon / Erhard Dietl

Der Nachtkristall

Download (mp3, 8 MB)
Deutsche Grammophon / Erhard Dietl