Auf einem Holzbrett: Kartoffelscheiben und Würstchen (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)
Bild: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

- Der Weihnachtsaal Alwara

Wie jedes Jahr feiert Emmi Weihnachten bei den Großeltern in Tschechien. Dort gibt es einen festen Brauch: An Heiligabend isst man Karpfen. Leider hat Opa vergessen, den Fisch vorzubestellen. Einen tiefgefrorenen kaufen? Niemals! Sie müssen wohl einen aus dem Fluss angeln. Schnell beißt ein Fisch an. Doch ist das schwarze längliche Lebewesen wirklich ein Karpfen? Papa nennt es "Aalkarpfen". Noch etwas ist seltsam: Der Aalkarpfen kann sprechen und entpuppt sich als Aaldame Alwara. Sie bittet Emmi, sie schnell zurück zum Fluss zu bringen, denn dort wird sie dringend erwartet. Emmi zögert. Kann sie Alwara helfen?

Der Weihnachtsaal Alwara | Die komplette Hörgeschichte!

Download (mp3, 37 MB)
rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

Alle Folgen in Podcast und NDR Info Spezial

Kein Weihnachten ohne Karpfen

Download (mp3, 13 MB)
rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

Ein Aalkarpfen mit Mission

Download (mp3, 13 MB)
rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

Alwaras lange Reise zum Ozean

Download (mp3, 13 MB)
rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen