Bunte Zeichnung: Sven hält das Meerschweinchen Törtchen, zusammen mit Fine knien sie um ein Spiel mit rotem Button und vielen bunten Sternen und Blitzen (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Elsa Klever)
Bild: rbb/OHRENBÄR/Elsa Klever

- Funny Future – das Spiel mit der Zukunft

Hätten Sven und Fine das Spiel mit der Zukunft nur nie angefasst! Auf einmal sind die Geschwister im Jahr 2220. Zum Glück gemeinsam mit ihrem Meerschweinchen Törtchen, dessen Sprache sie plötzlich verstehen. Das war nämlich einer der vier Wünsche, die die Kinder beim Starten des Spiels geäußert hatten. Alle ihre Zukunftswünsche sind wahr geworden, auch der vierte, der eher ein Versehen war: Im Jahr 2220 gibt es keine Bedienungsanleitungen mehr. Keiner weiß mehr, wozu ein Smartphone gut ist, Strom gibt es auch nicht. Wie kommen die drei bloß wieder zurück in die Gegenwart?

Funny Future – das Spiel mit der Zukunft: Die komplette Hörgeschichte!

Download (mp3, 40 MB)
rbb/OHRENBÄR/Elsa Klever

Alle Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte

Plötzlich im Jahr 2220

Download (mp3, 8 MB)
rbb/OHRENBÄR/Elsa Klever

Wo steckt das verflixte Spiel?

Mit 1000 Klonen in die Gegenwart?!