Bunte Originalzeichnung: ein Hochhaus, umgeben von Bergen (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Elsa Klever)
Bild: rbb/OHRENBÄR/Elsa Klever

- Karlfred lebt im Wolkenkratzer

Das Dorf, in dem Karlfred lebt, liegt in einem tiefen Tal. Hier wohnen die Menschen in Häusern mit Gärten, Wiesen und Bäumen drum herum. In Karlfreds Haus hat schon der Großvater gelebt und sogar dessen Vater. Oft fällt der Strom aus. Wenn man den Backofen anheizt, die Spülmaschine anstellt und noch einen Tee kochen will, dann macht es klick und alles geht aus. Schon lange träumt Karlfred davon, in einem modernen Haus zu wohnen, in dem alles funktioniert und man wenig Arbeit hat. Am allerbesten in einem hohen Haus, das bis in den Himmel reicht! Dann könnte er endlich weit über die Berge sehen und vielleicht einmal an den Wolken kratzen.

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Ein Dorf wächst in die Höhe

Alle unter einem Dach

Briefe an der Leine

Schlauchtelefon mit langer Leitung