Zeichnung: Susanne und Proefssor Bleiweiß sitzen in der Reisemaschine, einem Auto ohne Räder, drumherum einzelne Schrauben (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Ina Worms)
Bild: rbb/OHRENBÄR/Ina Worms

- Die Reisemaschine

Professor Wendelin Bleiweiß hat schon alles Mögliche erfunden: einen elektrischen Staubwedel etwa, Himbeereis mit Erdbeergeschmack und ein Buch, das sich selbst umblättern kann. Trotzdem kommt es vor, dass der gute Professor gar nicht mehr weiß, wo vorne und wo hinten ist. Ein Glück, dass seine kleine Freundin Susanne oft zu Besuch kommt, denn die weiß recht gut, wo es langgehen soll. Am liebsten ist es ihr allerdings, wenn der Professor mit ihr in seiner Reisemaschine auf Reisen geht. Zum kleinsten Riesen der Welt zum Beispiel, zu den Reservekönigen des Märchenlandes oder sogar direkt nach Plemplempolis.

Die Reisemaschine | Die komplette Hörgeschichte!

Download (mp3, 46 MB)
rbb/OHRENBÄR/Ina Worms

Alle Folgen in Podcast und NDR Info Spezial