Kleines Kind steckt bunte Buchstaben in eine Buchstabenschablone (Quelle: imago/Bernhard Classen)

- Mirabell im Reich der Wörter

Am Abend liegt Mirabell im Bett und kann nicht einschlafen. Sie fragt sich: 'Wo kommen nur all die Worte her, die wir immerzu gebrauchen? Vielleicht wachsen sie irgendwo, genauso wie die Menschen?' Die Antwort bekommt sie von einem Schaf, das neben ihr auf der Tapete grast und ihr zeigen will, wo die Wörter entstehen. Und so ziehen die beiden ins Reich der Wörter. Sie kommen an den Redefluss, aus dem die Angler die feinsten Wort-Leckerbissen herausfischen, überqueren eins der Wortfelder und gelangen schließlich zum "Großen Wortschwall". (Ursendung 1991)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Am Redefluss

Im Wortfeld

Am großen Wortschwall