Ein kleines, rotes Modell-Schiff treibt auf einem Teich, Bäume spiegeln sich im Wasser (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)

- Käpt’n Kuddelmuddel sucht sein Schiff

Käpt’n Kuddelmuddel, nicht größer als ein Hering, lebt glücklich im Hause von Oma Schawetzke. Auf seinem Schiff, der Mabel, die auf dem Sideboard im Wohnzimmer steht. Dort erzählen sich Oma Schawetzke und er die tollsten Geschichten, sie isst dabei Kuchen, er seinen Schiffszwieback. Aber eines Tages wird es Oma Schawetzke schwindelig im Kopf, und Bernd, ihr Döspaddel von Sohn, lässt sie nach Haus Silberstreif entführen! Jetzt übernehmen die jungen Schawetzkes das Kommando im Haus, und Käpt’n Kuddelmuddel versteckt sich im Keller vor ihnen. Wird er jemals wieder an Bord seiner Mabel sein können? (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Ein Käpt’n im Keller

Eine Salzratte im Schuhschrank

So ein Schlümassel!

Wer poltert da im Badezimmer?

Käpt’n Brauses blaues Wunder

Millicent Moon – Rettung aus höchster Not

Kuddelmuddel überall!