Ein junger Dachs auf einer grünen Wiese mit Gänseblümchen (Quelle: imagoPhotoshot/Evolve)
imagoPhotoshot/Evolve
Bild: imagoPhotoshot/Evolve

- Dachs Dietmar und Ratte Ritchi ziehen los

Dachs Dietmar lebt in einem dunklen Keller. Er ist leise, stört niemanden und macht nichts kaputt. Tagsüber schläft er in einer alten Reisetasche und nachts geht er im Hinterhof auf Futtersuche. Er ist sehr zufrieden mit seinem ruhigen Dasein. Aber dann taucht Ratte Ritchi auf und plötzlich herrscht nicht nur im Keller ein großes Durcheinander. Dietmar muss seinen Keller verlassen. Gemeinsam mit Ritchi zieht er los, immer auf der Suche nach etwas Fressbarem. Und als es Herbst wird, braucht Dachs Dietmar auch noch ein neues Zuhause. (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Dachs Dietmar findet einen Freund

Wie Dachs Dietmar etwas auf den Kopf fällt

Wie Dachs Dietmar seinem Freund das Leben rettet