Ein Kuschelbär klettert an einem Baum, Foto nachgestellt (Quelle: Imago/Steinach)

- Der ganz kleine Bär und die heißluftballongroße Wut

Ein ganz kleiner Bär ist auf einen ganz großen Baum geklettert, weil er wütend ist. Und weil Wut stark macht. Zufrieden durch den Blick von oben auf die Welt – vor sich ein Wald mit Bienenvölkern, einen fischreichen Fluss und eine Lichtung voll der süßesten Beeren –, vergisst er seinen Kummer: dass niemand ihn ernst nimmt, dass alle ihn immer nur "süß" finden, egal, was er macht. So beschließt er, seine Welt allein zu erkunden, denn er will nie wieder "Süßer" oder "Kleiner" genannt werden. (Ursendung 1993)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Der ganz kleine Bär und die heißluftballongroße Wut