Zeichnung der Autorin: vor der Villa "Klitzeklein" zwei große Kisten mit Spielzeug (Quelle: Karen Matting)

- In der Villa Klitzeklein

Am Montag nach den Ferien erzählen die Kinder der Gruppe Wiesenwichte im Kindergarten von ihren aufregenden Urlaubserlebnissen. Dabei fällt ihnen auf, dass im Gegensatz zu ihnen das Spielzeug niemals weg fährt. Das bringt die Kinder auf eine verrückte Idee. Was wäre, wenn das Spielzeug auch einmal Urlaub macht? Begeistert packen Anna, Tom, Lynn, Flo und die anderen alle Spielsachen in eine große Kiste und schicken sie auf eine Reise in die Dusche. Doch schon am nächsten Tag ist guter Rat teuer – denn was sollen die Wiesenwichte ohne Spielzeug den ganzen Tag über machen? Das ist so langweilig. Oder? (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Ein Kistenzug in die Dusche

Die Rumpeloma aus China

Ein Abenteuer auf dem Schrank

Das Feuerwehrboot im Garten

Eine Kissenschlacht im Freien

Die Brücke zum Zoo

Einen Rückwunsch frei