Eine braune Flasche steht verschlossen auf einem Karton (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Birgit Patzelt)
rbb/OHRENBÄR/Birgit Patzelt
Bild: rbb/OHRENBÄR/Birgit Patzelt

- Zauberluft aus der Flasche

Isabella muss mit ihren Eltern in eine andere Wohnung ziehen. Traurig sitzt sie nun zwischen den Umzugskisten in ihrem neuen Kinderzimmer. Alles fühlt sich hier fremd an. Da entdeckt sie hinter dem Kistenberg ein geheimnisvolles Fläschchen. Es scheint leer zu sein, aber bald findet Isabella heraus, dass Zauberluft in der Flasche steckt. Damit zaubert sie Zuhauseduft gegen Heimweh und Keksduft für Gemütlichkeit. Auch als sie dem grimmigen Nachbarsjungen gegenüber steht, holt sie ihr Fläschchen hervor. Ob die Zauberluft ihr wieder helfen kann? (Ursendung 2010)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Zuhauseduft gegen Heimweh

Keksduft und Gestank

Es riecht nach Freundschaft

Pfannkuchen für alle