- Mach es wie die Fledermaus! (2/2): Auf Nachtwanderung

Download (mp3, 8 MB)
rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen
Bunte Zeichnung: ein Mädchen in einem dunklen Tunnel, umgeben von geheimnisvollen Wesen (Quelle: Charlotte Rieger)
Bild: Charlotte Rieger

- Wo sind die Bäume von Riesenborg, Tellibald?

Tellibald versteht die Welt nicht mehr. In Riesenborg, wo er seit kurzem mit seinen Eltern wohnt, gibt es keinen einzigen Baum. Die wurden alle gefällt, damit Riesenborg so richtig riesig werden konnte. So gibt es auch keine Wandelnüsse mehr, die Tellibalds Eltern für ihre berühmte Wandelnusstorte brauchen. Damit ihre Konditorei nicht schließen muss, macht sich Tellibald auf den Weg, um die letzten Wandelnüsse von Riesenborg zu finden. Seine Suche führt ihn in einen tiefen Tunnel und zu einem geheimnisvollen Wesen, das mal ein Eichhörnchen ist und mal ein grünes Monster – und das vor allem seine Baumkinder zurückhaben will.

Wo sind die Bäume von Riesenborg, Tellibald? | Die komplette Hörgeschichte!

Download (mp3, 44 MB)
Charlotte Rieger

Alle Folgen in Podcast und NDR Info Spezial

Die wunderbaren Wandelnüsse

Der fantastische Spielpark

Der Eichhörnchen-Verwandlungstrick

Der weltgrößte Verwandlungskünstler

Der Wandelwurz wird Monster

Das Versprechen des Bürgermeisters

Bunte Zeichnung: ein Riese liegt auf einer Wiese, vor einem sehr kleinen Haus, vor ihm ein kleines Mädchen (Quelle: H. D. Tylle)
Bild: H. D. Tylle

- Penny und der Riese Pallawatsch

Als Penny in den Garten kommt, reißt sie die Augen auf. Sitzt doch da ein Riese unterm Apfelbaum und schnarcht, dass die Äste wackeln. Ein wirklich riesengroßer Riese mit Händen groß wie Bratpfannen. Zum Glück ist er ein freundlicher Riese, das findet sie bald heraus. Und weil er nicht weiß, wie er heißt, gibt sie ihm den Namen Pallawatsch. Pennys neuer Freund ist zwar sehr nett, aber er bohrt auch gern in der Nase. Was sie noch viel mehr stört: Seine Riesenfüße sind kohlschwarz vor Dreck. Vom Waschen hält Pallawatsch leider gar nichts. Ist er etwa wasserscheu? Penny fackelt nicht lange. Wozu ist das Freibad da?!

Penny und der Riese Pallawatsch | Die komplette Hörgeschichte!

Download (mp3, 8 MB)
H. D. Tylle

rbbKultur "Lesestoff"

Buchcover mit bunter Zeichnung: drei Kinder im Wald, aus dem Hintergrund nähert sich eine Gestalt (Quelle: Mixtvision)
Mixtvision

"Mission Hollercamp: Der unheimliche Fremde"

Juckpulver in der Sonnencreme? Ein aufgeschlitztes Schlauchboot? Und immer eine schwarze Vogelfeder am Tatort? Das kann nur eine Warnung sein! Auf dem Zeltplatz "Hollercamp" verfolgen Leon, Jakub und Emily die heiße Spur: Wer ist der Fremde, den sie bald nur noch den Barfüßigen nennen? Steckt er dahinter oder die fiesen Vier aus dem Ort? Lena Hach erzählt vielschichtig und fein von einer spannenden Mission. || "Mission Hollercamp: Der unheimliche Fremde" von Lena Hach, illustr. von Lisa Hänsch, Mixtvision 2021, 220 S., 14 Euro, ab 10 Jahren

Neu auf CD!

Bunte Zeichnung, Plakatauschnitt: ein Mädchen mit einer Lupe vor dem linken Auge macht "Psssst!" (Quelle: ARD)
ARD

Fr., 26. November 2021, 20.05 – 1.00 Uhr auf rbbKultur - Psst … geheim! – Die ARD-Kinderradionacht deckt auf

Am letzten Freitag im November ist das Radio für fünf Stunden in Kinderhand! In der 15. ARD-Kinderradionacht geht es um – psst … geheim! Seid dabei, wenn Moderator Nico Brugger mit tausenden Kindern deutschlandweit Geheimnisse lüftet, hinterlistigen Tätern auf die Schliche kommt und vertrackte Fälle löst. Schnappt euch Lupe und Notizblock und begebt euch mit uns auf Spurensuche!

Neu im Podcast! - Ein Bad für Olivia | Die komplette Hörgeschichte!

rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

Die nächsten Hörgeschichten

rbbKultur "Lesestoff"

Buchcover (Quelle: Illustration von Elenia Beretta, Wir lieben Pizza!, Kleine Gestalten 2021)
Kleine Gestalten

"Wir lieben Pizza! Ein Buch über unser Lieblingsessen"

Pizzaschaufeln, Ofenbürsten und Steinschrubber schmücken schon das Vorsatzblatt dieses leckeren Bilder-Sachbuches. Autorin Elenia Beretta tuscht in pastelligen Tönen anschaulich und übersichtlich: Ihre Pizzabäckerin Charlotte erzählt und erklärt mit einfachen Bildern und kurzen kindgerechten Handlungsanweisungen alles rund um die Pizza. Rezepte, Rekorde und Reime laden Familien zum Entdecken und Ausprobieren ein. Buon appetito! || "Wir lieben Pizza! Ein Buch über unser Lieblingsessen", Text und Illustrationen von Elenia Beretta, Kleine Gestalten 2021, 40 S., 14,90 Euro, ab 5 Jahren

KiKA-Team Timster stellt vor: - "Maxi von Phlip – Vorsicht, Wunschfee!"

Team Timster Buchtesterin Holly hat für das das Buch "Maxi von Phlip – Vorsicht, Wunschfee!" von Anna Ruhe und das Buch "Hilfe, mein Handy ist ein Superschurke!" von Rüdiger Bertram gelesen. || "Maxi von Phlip – Vorsicht, Wunschfee!" von Anna Ruhe, Arena Verlag 2021, 112 S., 10 Euro, ab 7 Jahren || "Hilfe, mein Handy ist ein Superschurke!" von Rüdiger Bertram, illustriert von Ka Schmitz, Rotfuchs Verlag 2020, 192 S., 12,99 Euro, ab 8 Jahren

Startseite der Sandmann-App, Sandmännchen winkt, grüne Wiese und Bäume, grün-weiße Button (Quelle: rbb/ahoiii )
rbb/ahoiii

Viel Spaß mit der Sandmann-App!

Gehe mit dem Sandmann auf Entdeckungstour durch eine bunte Welt voller Überraschungen und Traumsand. Neben Spielen und vielen Videos gibt es im Audio-Bereich natürlich auch Hörgeschichten vom OHRENBÄR!