Eine Farbzeichnung: zwei Vögel im Grünen (Quelle: Charlotte Rieger)
Charlotte Rieger
Bild: Charlotte Rieger

- Knut – ein piepnormaler Spatz?

Gibt es einen normaleren Vogel als den Spatzen? Knut jedenfalls ist so piepnormal, dass sogar seine Brüder ihn ständig übersehen. Als er schließlich bei einem Ausflug in das neue Tortencafé vergessen wird, reicht es Knut. Er muss etwas Besonderes werden – der besonderste Spatz der Welt! Ganz allein macht er sich auf den Weg durch den Stadtpark, ohne seine Brüder, ohne seinen Schwarm, auf der Suche nach einem Lehrer, der ihm zeigt, wie man etwas Besonderes wird. Ob sich Knut zu einem unvergesslichen Spatzen mausert und nebenbei auch noch das Rätsel um den geheimnisvollen Vogeldieb löst? (Ursendung)

Alle Folgen der OHRENBÄR-Radiogeschichte

Zwei Rotkehlchen und ein Vogeldieb

Download (mp3, 9 MB)
Charlotte Rieger

Und wer ist nun der Vogeldieb?

Download (mp3, 9 MB)
Charlotte Rieger
Teaserbild zur Lesung in der Alten Schmiede, mit Porträt der Schauspielerin Marion Elskis (Quelle: privat) und des Musikers Nils Lagoda (Quelle: Jan Lops), auf rotem Grund (Collage rbb)
Collage rbb; Foto mit Schauspielerin Marion Elskis, Quelle: privat; Foto mit Musiker Nils Lagoda, Quelle: Jan Lops

Sonntag, 06. Mai 2018, 10.00-11.00 Uhr - "OHRENBÄR unterwegs …" in der Alten Schmiede

Der radioBERLIN-OHRENBÄR ist mit Radiogeschichten unterwegs in der Alten Schmiede in Berlin-Lichtenberg. Am Sonntag, 6. Mai 2018, 10.00–11.00 Uhr, liest Schauspielerin Marion Elskis aus "Vom Drachen, den es nicht gab", geschrieben von Andreas Kaufmann.

rbb kulturradio "Lesestoff"

Musiker Uwe Steger und Autorin Christine Anlauff auf der Bühne, im Hintergrund OHRENBÄR-Banner (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Birgit Patzelt)
rbb/OHRENBÄR/Birgit Patzelt
Kinderjury vom OHRENBÄR-Schreibwettbewerb 2018 - Merle, Noah, Mina und Kilian, beim Dreh auf der rbb-Terrasse (Quelle: rbb)
rbb

-

Wochenendtipp für Berlin

Historische Fahrräder auf dem Hof der Domäne Dahlem, im Hintergrund Markttrubel (Historische Fahrräder e.V.)
Historische Fahrräder e.V.

Sonntag, 22.04., 10.00 – 18.00 Uhr - Fahrradfest in der Domäne Dahlem

Am Sonntag dreht sich alles ums Rad! Die Domäne Dahlem lädt zur Ausstellung "200+1: Mit dem Rad durch die Zeit" und von 10 bis 18 Uhr zum Hoffest ein. Die Kleinen fahren mit einem historischen Roller oder Fahrrad. Bei einer Tombola gibt es sogar ein Fahrrad zu gewinnen. Ab 14 Uhr dreht sich ein Kinderkarussell und die Kinder laufen mit Stelzen und werfen Büchsen. Wer Lust hat, spielt Mini-Tischtennis, reitet auf dem Pony oder fährt mit einer echten Kutsche. Alte und neue Fahrräder können gekauft, ausprobiert oder einfach nur bestaunt werden.

Infos
Ort: Domäne Dahlem, Landgut und Museum, Königin-Luise-Straße 49, 14195 Berlin-Dahlem
Zeit:
Sonntag, 10-18 Uhr
Eintritt:
frei
Telefon: (0 30) 66 33 00-0

www.domaene-dahlem.org

Die nächsten Radiogeschichten

Bunte Kinderzeichnungen: Ohrenbär in der Höhle und mit Kopfhörer und Mikrofon, Schriftzüge "OHRENBÄR - ich mag dich sehr" und "Mein Ohrenbär" (Quelle: rbb/OHRENBÄR)
rbb/OHRENBÄR

"30 JAHRE – 30 MOMENTE"

Am 1. Oktober 1987 feierte er seine Ankunft im Kinderzimmer: OHRENBÄR! Ein Rückblick auf 30 Jahre "OHRENBÄR – Radiogeschichten für kleine Leute".