Zu den Altersempfehlungen!

(Quelle: rbb/OHRENBÄR)
rbb/OHRENBÄR
Ein Nest mit Amselküken (rbb/OHRENBAER/Birgit Patzelt)
Bild: rbb/OHRENBAER/Birgit Patzelt

- Von Bären, Amseln und Bärenamseln

Herr Bär und Frau Amsel sind Nachbarn. Er wohnt in der Höhle unter der Linde, sie in der Baumkrone. Frau Amsels Leidenschaft ist das Singen, doch ihr Gesangs-Talent ist arg begrenzt. Ständig fühlt sich Herr Bär gestört, bis ihn eines Tages wunderbare Musik weckt. Sie stammt von Maestro Meistersänger, der zu Besuch bei Frau Amsel weilt. Als sich wenig später vier Amselküken im Nest tummeln, ist er allerdings wieder verschwunden. Frau Amsel hat nun mächtig Stress, die hungrigen Schnäbel zu füttern. Da wird Herr Bär von den Kleinen überraschend als Papa betrachtet. Ob das geht?

Von Bären, Amseln und Bärenamseln | Die komplette Hörgeschichte!

Download (mp3, 77 MB)
rbb/OHRENBAER/Birgit Patzelt

Alle Folgen in Podcast und NDR Info Spezial

Amsellärm und Bärenruhe

Download (mp3, 16 MB)
rbb/OHRENBAER/Birgit Patzelt

Begegnung mit Herrn Meistersänger

Download (mp3, 16 MB)
rbb/OHRENBAER/Birgit Patzelt

Ein Sturzflug mit Verwechslung

Download (mp3, 16 MB)
rbb/OHRENBAER/Birgit Patzelt

Papa Bär und seine Töchter

Ein Team mit Pelz und Federn

Bunte Kinderzeichnung: ein orientalisches Haus mit runden Türmen, dazwischen ein großes Tor (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Bianca)
Bild: rbb/OHRENBÄR/Bianca

- Märchen aus dem Land "Vielleicht und Irgendwann", 2

Das Schlossgespenst Califano ist schon ziemlich alt, genauso alt wie das Land "Vielleicht und Irgendwann", in dem es lebt. Eines Tages bekommt Califano Besuch von den Gespenstern Brullio und Karabano. Die beiden geben furchtbar mit ihren Künsten an und nennen Califano frech einen "Gespensteropa". Als der seine Trompete holt, passiert etwas Seltsames … Auch König Ottolo lebt in diesem Land. Jeden Tag verspeist er einen Schokoladenkuchen, bis er dabei plötzlich auf eine Murmel beißt und seine Schneidezahnspitze abbricht! Trotz Schmerzen – zum Zahnarzt will er nicht! Da wendet Prinzessin Esmeralda eine List an, um ihrem Vater zu helfen.

Märchen aus dem Land "Vielleicht und Irgendwann" | Die komplette Hörgeschichte!

Download (mp3, 32 MB)
rbb/OHRENBÄR/Bianca

Alle Folgen in Podcast und NDR Info Spezial

Vom Schlossgespenst, das einen höllischen Schreck bekam

Vom König, der nicht zum Zahnarzt wollte

Buchtipps von radio3

Buchcover (Quelle: Südpol Verlag)
Südpol Verlag

OHRENBÄR-Redakteurin Sonja Kessen stellt vor: - "Ich, meine fürchterlich nette Familie und andere Katastrophen"

Was gerne als bunt und mühelos gefeiert wird, das ist für Martha Arbeit im englischen Wortsinne: Patchwork? Ist ein familiäres "Flickwerk aus Resten"! Ihre Mutter macht es ihr und den Halbbrüdern auch nicht leicht – drei Stiefväter sind gekommen und gegangen. Nun steht der vierte in der Tür, die Familie zieht von Berlin nach Frankfurt. Autorin Michaela Beck gestattet ihrer Heldin einen pubertär sezierenden Blick. So gelingt Marthas Ich-Erzählung als spannende Identitätssuche, humorvoll, absurd, aber auch tiefgründig und ernsthaft. Ein packendes Jugendbuch. || "Ich, meine fürchterlich nette Familie und andere Katastrophen" von Michaele Beck, Südpol Verlag 2024, 208 S., 16 Euro, ab 12 Jahren

Rufus Beck liest "Mulles Zaubersteinchen" (Quelle: rbb)
rbb
1 min

-

Die nächsten Hörgeschichten

Hier ist der Preis! Stolz präsentiert Autor Andreas Kaufmann die Medaille. Mit ihm freuen sich Sonja Kessen, Regisseurin Angelika Maiworm und Birgit Patzelt. (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)
Hier ist der Preis! Stolz präsentiert Autor Andreas Kaufmann die Medaille. Mit ihm freuen sich Sonja Kessen, Regisseurin Angelika Maiworm und Birgit Patzelt.

04. Oktober 2023 Preisverleihung in Frankfurt am Main - Robert Geisendörfer Preis für OHRENBÄR!

Eine kleine Eintagsfliege kommt zu großer Ehre: Die OHRENBÄR-Hörgeschichte "Der schönste Tag im Leben" gewinnt den Robert Geisendörfer Preis in der Kategorie Kindermedien. Bei der Festveranstaltung im Hessischen Rundfunk jubeln Autor Andreas Kaufmann, Schauspieler Bernhard Schütz und die OHRENBÄR-Redaktion. Und natürlich Summson, die Hauptfigur der ausgezeichneten Geschichte.

(Quelle: hr)
hr

Kinderhörspiel am 29.03.2024, 14.00 Uhr auf rbbKultur - "Der Billabongkönig" (2024)

"Billabong", so nennen die australischen Ureinwohner ein Wasserloch oder den Seitenarm eines Flusses. Dort lauern Krokodile, die Billabongkönige. Einer von ihnen ist Ben, ein stolzer Herrscher über seinen schlammigen Sumpf mit dem Herz am rechten Fleck. Doch eines Tages wird sein sorgenfreies Leben getrübt: Er braucht Hilfe! Davon erzählt Autor Matthias Kröner in seinem neuen Kinderhörspiel, inszeniert von Regisseur Robert Schoen.