Empfohlen für Kinder ab 4 Jahren

Bunte Zeichnung: Kaspermaus auf einem Platz, vor mehreren Häusern (rbb/OHRENBÄR/Nina Dulleck)
rbb/OHRENBÄR/Nina Dulleck

Kaspermaus rettet die Stadt (1/7): Ein unerwarteter Empfang

Im Städtchen leben die Hühnchen Li und Lo, Kuschelschaf Mäh und viele andere. Als Kaspermaus, der freche Mäuserich, zurückkehrt, wird er in allen Ehren empfangen. Warum? Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Kaspermaus rettet die Stadt (Folge 1 von 7) von Wilfried Bergholz. Es liest: Till Hagen.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: Kaspermaus auf einem Platz, vor mehreren Häusern (rbb/OHRENBÄR/Nina Dulleck)
rbb/OHRENBÄR/Nina Dulleck

Kaspermaus rettet die Stadt | Die komplette Hörgeschichte!

Kaspermaus, der freche Mäuserich, kommt zurück in die kleine Stadt. Unerwartet wird er in allen Ehren empfangen. Seltsam! Warum?! Ein Hochwasser bedroht die Stadt. Kaspermaus, bekannt für seine guten Ideen, soll Rettung bringen. Er hat auch eine Idee: Mit einer genialen Erfindung will er das Wasser aus der Stadt über die Berge ins Tal leiten. Ob er das schafft? Alle 7 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Kaspermaus rettet die Stadt von Wilfried Bergholz. Es liest: Till Hagen.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: Ein Mäuserich mit grüner Hose und knallgelbem Hemd, im Hintergrund Häuser (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Nina Dulleck)
rbb/OHRENBÄR/Nina Dulleck

Die Kaspermaus | Die komplette Hörgeschichte!

Die Kaspermaus ist ein Mäuserich mit grüner Hose und knallgelbem Hemd, mit spitzen Schuhen, spitzem Hut und spitzer Zunge. Sein Abenteuer beginnt mit einem sonderbaren Fund – einer Zauberwaage. Die wiegt nicht schwer und leicht, sondern etwas Besonderes: Sie unterscheidet zwischen guten und weniger guten Taten ... Alle 7 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Die Kaspermaus von Wilfried Bergholz. Es liest: Till Hagen.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Kinderzeichnung: ein orientalisches Haus mit runden Türmen, dazwischen ein großes Tor (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Bianca)
rbb/OHRENBÄR/Bianca

Märchen aus dem Land "Vielleicht und Irgendwann" (2/2): Vom König, der nicht zum Zahnarzt wollte

König Ottolo verspeist jeden Tag einen Schokokuchen. Da beißt er plötzlich auf eine Murmel und bricht seinen Schneidezahn ab. Aber zum Zahnarzt will er nicht! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Märchen aus dem Land "Vielleicht und Irgendwann" (Folge 2 von 2) von Martina Dierks. Es liest: Eva Kryll.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Kinderzeichnung: ein orientalisches Haus mit runden Türmen, dazwischen ein großes Tor (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Bianca)
rbb/OHRENBÄR/Bianca

Märchen aus dem Land "Vielleicht und Irgendwann" (1/2): Vom Schlossgespenst, das einen höllischen Schreck bekam

Schlossgespenst Califano ist genauso alt wie das Land "Vielleicht und Irgendwann", in dem es lebt. Da bekommt er Besuch von den Gespenstern Brullio und Karabano. Oh Schreck! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Märchen aus dem Land "Vielleicht und Irgendwann" (Folge 1 von 2) von Martina Dierks. Es liest: Eva Kryll.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Blick in einen Lampenladen (rbb/OHRENBÄR/Birgit Patzelt)
rbb/OHRENBÄR/Birgit Patzelt

Der Lampenladen | Die komplette Hörgeschichte!

Jeden Tag kommt Johanna an einem Lampenladen vorbei. Schon oft hat sie durch das große Schaufenster die altmodischen, verschnörkelten Lampen gesehen. Aber erst heute betritt sie den Laden mit ihrer Mutter. Mama schaut sich um, Johanna langweilt sich. Bis ein Verkäufer ihr eine winzige Lampe zeigt. Sie ist bunt, gibt aber kaum Licht. Wie geheimnisvoll! Die komplette OHRENBÄR-Hörgeschichte: Der Lampenladen von David Neuhäuser. Es liest: Muriel Bielenberg.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Ein Nest mit Amselküken (rbb/OHRENBAER/Birgit Patzelt)
rbb/OHRENBAER/Birgit Patzelt

Von Bären, Amseln und Bärenamseln (5/5): Ein Team mit Pelz und Federn

Was macht man so als Bären-Papa? Er kann den Küken ja nicht das Fliegen beibringen. Oder doch? Und können ihm die kleinen Amseln auch beim Honigklauen helfen? Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Von Bären, Amseln und Bärenamseln (Folge 5 von 5) von Martin Klein. Es liest: Hanno Koffler.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Ein Nest mit Amselküken (rbb/OHRENBAER/Birgit Patzelt)
rbb/OHRENBAER/Birgit Patzelt

Von Bären, Amseln und Bärenamseln (4/5): Papa Bär und seine Töchter

Herr Bär hat alle Pfoten voll zu tun, um die ständig herabstürzenden Amselküken wieder ins Nest zu bringen. Sie halten ihn sogar für ihren Papa! Er muss dringend mit Frau Amsel reden. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Von Bären, Amseln und Bärenamseln (Folge 4 von 5) von Martin Klein. Es liest: Hanno Koffler.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Ein Nest mit Amselküken (rbb/OHRENBAER/Birgit Patzelt)
rbb/OHRENBAER/Birgit Patzelt

Von Bären, Amseln und Bärenamseln (3/5): Ein Sturzflug mit Verwechslung

Das Amselmännchen hat sich davongemacht. Jetzt piepsen Amselküken in der Baumkrone. Und nicht nur das: Plötzlich landet so ein flauschiges Bällchen auf dem Bauch von Herrn Bär. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Von Bären, Amseln und Bärenamseln (Folge 3 von 5) von Martin Klein. Es liest: Hanno Koffler.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Ein Nest mit Amselküken (rbb/OHRENBAER/Birgit Patzelt)
rbb/OHRENBAER/Birgit Patzelt

Von Bären, Amseln und Bärenamseln (2/5): Begegnung mit Herrn Meistersänger

Nach seiner Winterruhe lauscht Herr Bär plötzlich einem wundervollen Gesang. Hat Frau Amsel etwa singen gelernt? Nein, Maestro Meistersänger ist zu Besuch. Ob er bleibt? Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Von Bären, Amseln und Bärenamseln (Folge 2 von 5) von Martin Klein. Es liest: Hanno Koffler.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Ein Nest mit Amselküken (rbb/OHRENBAER/Birgit Patzelt)
rbb/OHRENBAER/Birgit Patzelt

Von Bären, Amseln und Bärenamseln (1/5): Amsellärm und Bärenruhe

Herr Bär liebt Honig, Beeren und seine Ruhe. Doch wird er dabei ständig von Frau Amsel gestört. Sie versucht zu singen, was leider wie eine rostige Säge klingt. Das gibt Streit! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Von Bären, Amseln und Bärenamseln (Folge 1 von 5) von Martin Klein. Es liest: Hanno Koffler.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Kinderzeichnung: ein orientalisches Haus mit runden Türmen, dazwischen ein großes Tor (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Bianca)
rbb/OHRENBÄR/Bianca

Märchen aus dem Land "Vielleicht und Irgendwann" | Die komplette Hörgeschichte!

Schlossgespenst Califano ist schon ziemlich alt, genauso alt wie das Land "Vielleicht und Irgendwann", in dem es lebt. Eines Tages bekommt er Besuch von den Gespenstern Brullio und Karabano. Als Califano seine Trompete holt, passiert etwas Seltsames Auch König Ottolo lebt hier. Eines Tages bricht sein Schneidezahn ab. Aber zum Zahnarzt will er nicht! Alle 2 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Märchen aus dem Land "Vielleicht und Irgendwann" von Martina Dierks. Es liest: Eva Kryll.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Ein Nest mit Amselküken (rbb/OHRENBAER/Birgit Patzelt)
rbb/OHRENBAER/Birgit Patzelt

Von Bären, Amseln und Bärenamseln | Die komplette Hörgeschichte!

Herr Bär wohnt in der Höhle unter der Linde, Frau Amsel in der Baumkrone. Ihre Leidenschaft ist das Singen, doch ihr Gesangs-Talent ist arg begrenzt. Ständig gibt es Streit! Das ändert sich, als sich vier Amselküken im Nest tummeln. Frau Amsel hat nun mächtig Stress, die hungrigen Schnäbel zu füttern. Und Herr Bär: Der wird plötzlich Amsel-Papa! Alle 5 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Von Bären, Amseln und Bärenamseln von Martin Klein. Es liest: Hanno Koffler.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Eine weiße Katze mit einem roten Fleck an der Nase, sitzt auf einer grünen Wiese (Quelle: Imago/Panthermedia)
Imago/Panthermedia

Carlo und die Clownskatze | Die komplette Hörgeschichte!

Carlo möchte eine Katze, klein und verspielt. Mama und Papa erlauben aber nur eine alte, ruhige Katze. Carlo ist erst nicht glücklich damit. Dann lernt er im Tierheim Clownskatze Sausi kennen, eine weiße Katze mit einem roten Fleck an der Nase. Doch lustig ist es mit Sausi nicht immer. Sie verwüstet sogar das Wohnzimmer! Und plötzlich läuft sie einfach weg. Alle 4 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Carlo und die Clownskatze von Anna Lott. Es liest: Jennipher Antoni.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Ein braun-weiß gefleckter Hund, auf einer Wiese (Quelle: imago/Meike Engels)
imago/Meike Engels

Montys Geheimnisse (4/4): Vorhang auf für Monty!

Max und Monty sind dicke Freunde geworden. Max aber ist sauer: Er soll im Schulmusical singen. Bloß nicht! Da entdeckt er noch ein Geheimnis von Monty, ein klingendes ... oha! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Montys Geheimnisse (Folge 4 von 4) von Kristina Michaelis. Es liest: Tilo Werner.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Ein braun-weiß gefleckter Hund, auf einer Wiese (Quelle: imago/Meike Engels)
imago/Meike Engels

Montys Geheimnisse (3/4): Sauerkraut für den Hund?

Monty geht es nicht gut. Ob Max‘ neuer Hund Sehnsucht nach seinem alten Herrchen hat? Aber wieso will er dann ausgerechnet mit Tante Katrin schmusen, als die zu Besuch kommt? Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Montys Geheimnisse (Folge 1 von 4) von Kristina Michaelis. Es liest: Tilo Werner.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Ein braun-weiß gefleckter Hund, auf einer Wiese (Quelle: imago/Meike Engels)
imago/Meike Engels

Montys Geheimnisse (2/4): Beute sucht Besitzer!

Max besucht seinen alten Kindergartenfreund. Sie wollen Fußball spielen, aber dann gräbt sein neuer Hund Monty einen ganzen Schatz aus. Wie ist er dahin gelangt? Wem gehört er? Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Montys Geheimnisse (Folge 2 von 4) von Kristina Michaelis. Es liest: Tilo Werner.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Ein braun-weiß gefleckter Hund, auf einer Wiese (Quelle: imago/Meike Engels)
imago/Meike Engels

Montys Geheimnisse (1/4): Auf frischer Tat ertappt

Endlich bekommt Max einen Hund! Monty, aus dem Tierschutz. Leider interessiert sich Monty erstmal nicht für Max. Plötzlich sind Mamas Ohrringe weg. Hat Monty sie geklaut? Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Montys Geheimnisse (Folge 1 von 4) von Kristina Michaelis. Es liest: Tilo Werner.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Ein mintfarbenes Fahrrad an einem Straßenpfeiler angeschlossen, im Korb am Lenker ist eine große Sonnenblume (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Birgit Patzelt)
rbb/OHRENBÄR/Birgit Patzelt

Das Fahrrad und die Blume (3/3): Die Reise kann beginnen

Schnell hat sich Mecki mit dem Flammenden Käthchen angefreundet. Gemeinsam wollen sie auf große Fahrt gehen. Doch wie gelangt der Blumentopf auf seinen Gepäckträger? Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Das Fahrrad und die Blume (Folge 3 von 3) von Hanne Kulessa. Es liest: Annette Strasser.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Ein mintfarbenes Fahrrad an einem Straßenpfeiler angeschlossen, im Korb am Lenker ist eine große Sonnenblume (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Birgit Patzelt)
rbb/OHRENBÄR/Birgit Patzelt

Das Fahrrad und die Blume (2/3): Das Flammende Käthchen blüht auf

Zum Glück wird Mecki aus seiner Notlage befreit und an einen Laternenpfahl gestellt. Von dort aus entdeckt er eine rote Blume, ihre Blätter hängen traurig hinab. Wie sie wohl heißt? Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Das Fahrrad und die Blume (Folge 2 von 3) von Hanne Kulessa. Es liest: Annette Strasser.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Ein mintfarbenes Fahrrad an einem Straßenpfeiler angeschlossen, im Korb am Lenker ist eine große Sonnenblume (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Birgit Patzelt)
rbb/OHRENBÄR/Birgit Patzelt

Das Fahrrad und die Blume (1/3): Noch einmal hinaus, Mecki

Endlich wird Mecki, das alte Fahrrad, wieder einmal aus der Garage geholt. Er genießt die Fahrt mit Paul. Doch dann wird er geklaut und landet im Straßengraben. Wer ihn wohl findet? Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Das Fahrrad und die Blume (Folge 1 von 3) von Hanne Kulessa. Es liest: Annette Strasser.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: zwei Jungen sitzen am Tisch, auf dem Tisch ein rotes Herz (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Kerstin Meyer)
rbb/OHRENBÄR/Kerstin Meyer

Joschi und der Herzstein (5/5): Warmzeit

Mit gemischten Gefühlen geht Joschi in den Kindergarten. Im Stuhlkreis spricht Herr Bach mit den Wackelzähnen über Freundschaft. Da wird Joschi einiges klar. Ben auch. Super! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Joschi und der Herzstein (Folge 5 von 5) von Katharina Bendixen. Es liest: Florian Lukas.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: zwei Jungen sitzen am Tisch, auf dem Tisch ein rotes Herz (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Kerstin Meyer)
rbb/OHRENBÄR/Kerstin Meyer

Joschi und der Herzstein (4/5): Eiszeit

Kann etwas gleichzeitig schön und blöd sein? So geht es Joschi mit Ben. Sie spielen toll zusammen, aber Ben macht oft Druck. Joschi vertraut sich seinen Eltern an. Und jetzt? Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Joschi und der Herzstein (Folge 4 von 5) von Katharina Bendixen. Es liest: Florian Lukas.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Ein braun-weiß gefleckter Hund, auf einer Wiese (Quelle: imago/Meike Engels)
imago/Meike Engels

Montys Geheimnisse | Die komplette Hörgeschichte!

Endlich bekommt Max einen Hund! Monty, aus dem Tierschutz. Merkwürdigerweise liebt er alles, was glänzt. Hat er also Mamas silberne Ohrringe geklaut? Wem gehört die Beute, die Monty heimlich vergraben hat? Und welche Geheimnisse deckt Max noch auf? Mit jedem Geheimnis, das aufgedeckt wird, werden Max und Monty immer dickere Freunde. Toll! Alle 4 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Montys Geheimnisse von Kristina Michaelis. Es liest: Tilo Werner.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Ein mintfarbenes Fahrrad an einem Straßenpfeiler angeschlossen, im Korb am Lenker ist eine große Sonnenblume (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Birgit Patzelt)
rbb/OHRENBÄR/Birgit Patzelt

Das Fahrrad und die Blume | Die komplette Hörgeschichte!

Mecki, ein altes Herrenfahrrad, wird schon lange nicht mehr benutzt. Langsam staubt er ein, Rostflecken bilden sich. Eines Tages holt Paul ihn doch aus der Garage. Aber er passt nicht gut auf ihn auf. Zum Glück begegnet Mecki dem Flammenden Käthchen. Gemeinsam planen sie ein großes Abenteuer. Jetzt geht’s aber los! Alle 3 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Das Fahrrad und die Blume von Hanne Kulessa. Es liest: Annette Strasser. ▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: zwei Jungen sitzen am Tisch, auf dem Tisch ein rotes Herz (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Kerstin Meyer)
rbb/OHRENBÄR/Kerstin Meyer

Joschi und der Herzstein (3/5): Traumstein

Joschis Gefühle gehen hin und her. Er mag Ben, den neuen Jungen bei den Wackelzähnen. Sie sind sich ähnlich und werden Freunde. Aber Ben lässt Erika nicht mitspielen. Ist das gut? Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Joschi und der Herzstein (Folge 3 von 5) von Katharina Bendixen. Es liest: Florian Lukas.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: zwei Jungen sitzen am Tisch, auf dem Tisch ein rotes Herz (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Kerstin Meyer)
rbb/OHRENBÄR/Kerstin Meyer

Joschi und der Herzstein (2/5): Traumfeder

Im Museum haben Joschi und Ben einen Herzstein gemeißelt. Sie sind jetzt Freunde. Beide mögen lieber ruhige Spiele. Aber warum sagt Ben oft: "Sonst bin ich nicht mehr dein Freund?" Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Joschi und der Herzstein (Folge 2 von 5) von Katharina Bendixen. Es liest: Florian Lukas.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: zwei Jungen sitzen am Tisch, auf dem Tisch ein rotes Herz (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Kerstin Meyer)
rbb/OHRENBÄR/Kerstin Meyer

Joschi und der Herzstein (1/5): Steinzeit

Joschi ist ein empfindliches Kind. Oft ist es ihm zu laut, zu schnell, zu wild. Im Kindergarten spielt er mit den anderen, seine Freunde sind sie aber nicht. Da kommt Ben. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Joschi und der Herzstein (Folge 1 von 5) von Katharina Bendixen. Es liest: Florian Lukas.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: ein Junge hält eine Glasschlüssel mit Quark und Brombeeren, dreht sich schnell nach links und rechts, daneben ein Männerkopf mit Hundekörper und ein Frauenkopf mit Katzenkörper (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Horst Klein)
rbb/OHRENBÄR/Horst Klein

Wenn Opi miaut und Omi bellt (2/2): Hundetag

Gestern war Jante bei Opi und Katze Milchen. Heute ist er bei Omi und Dackel Waldemar. Er ist sauer, dass Omi bei Opi ausgezogen ist. Aber … vermissen sie sich nicht doch?! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Wenn Opi miaut und Omi bellt (Folge 2 von 2) von Andrea Behnke. Es liest: Thomas Gerber.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: ein Junge hält eine Glasschlüssel mit Quark und Brombeeren, dreht sich schnell nach links und rechts, daneben ein Männerkopf mit Hundekörper und ein Frauenkopf mit Katzenkörper (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Horst Klein)
rbb/OHRENBÄR/Horst Klein

Wenn Opi miaut und Omi bellt (1/2): Katzentag

Früher gab es jede Woche zwei Omi-Opi-Tage für Jante. Doch seit Omi bei Opi ausgezogen ist, ist alles anders: Heute ist Jante bei Opi und seiner Katze Milchen. Miau! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Wenn Opi miaut und Omi bellt (Folge 1 von 2) von Andrea Behnke. Es liest: Thomas Gerber.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: zwei Jungen sitzen am Tisch, auf dem Tisch ein rotes Herz (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Kerstin Meyer)
rbb/OHRENBÄR/Kerstin Meyer

Joschi und der Herzstein | Die komplette Hörgeschichte!

Joschi ist ein empfindliches Kind. Oft ist es ihm zu laut, zu schnell, zu wild. Im Kindergarten spielt er zwar mit den anderen Kindern, seine Freunde sind sie aber nicht. Papa gefällt das gar nicht, Freunde sind doch wichtig! Da kommt ein neuer Junge in die Gruppe. Ben spielt auch gern ruhige Spiele. Schnell freunden sie sich an. Aber – warum droht Ben ihm manchmal? Alle 5 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Joschi und der Herzstein von Katharina Bendixen. Es liest: Florian Lukas.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: ein Junge hält eine Glasschlüssel mit Quark und Brombeeren, dreht sich schnell nach links und rechts, daneben ein Männerkopf mit Hundekörper und ein Frauenkopf mit Katzenkörper (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Horst Klein)
rbb/OHRENBÄR/Horst Klein

Wenn Opi miaut und Omi bellt | Die komplette Hörgeschichte!

Früher gab es jede Woche zwei Omi-Opi-Tage für Jante. Doch seit Omi bei Opi ausgezogen ist, ist alles anders: Einen Tag ist Jante nun bei Opi und Katze Milchen und einen Tag bei Omi und Wackelpuddingdackel Waldemar. Er ist sauer, dass das so ist. Aber dann fängt er an zu verstehen, dass auch Großeltern sich vermissen und doch nicht zusammen sein können. Alle 2 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Wenn Opi miaut und Omi bellt von Andrea Behnke. Es liest: Thomas Gerber.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: eine Blumenwiese mit Bienen (Quelle: Charlotte Rieger)
Charlotte Rieger

Biene Kringel fliegt ins Abenteuer (7/7): Einmal wilde Mischung

Endlich kehrt Biene Kringel zu ihren Bienen zurück. Auch Spinne Ophelia und Katze Grisella freuen sich über ihre Nachrichten: Es gibt noch richtige Blumen. Gar nicht weit weg! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Biene Kringel fliegt ins Abenteuer (Folge 7 von 7) von Charlotte Richter-Peill. Es liest: Heike Warmuth.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: eine Blumenwiese mit Bienen (Quelle: Charlotte Rieger)
Charlotte Rieger

Biene Kringel fliegt ins Abenteuer (6/7): Zaubertrank mit Giftgestank

Unbemerkt fährt Biene Kringel bei Frau Makrele auf dem Motorroller mit. So landet sie an einer Tankstelle. Was ist das für ein Giftgestank dort! Aber daneben ist – eine Blumenwiese! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Biene Kringel fliegt ins Abenteuer (Folge 6 von 7) von Charlotte Richter-Peill. Es liest: Heike Warmuth.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Ein blauer Staubsauger liegt auf einem schmutzigen Teppich (Quelle: imago/Panthermedia)
imago/Panthermedia

Elsi liebt Staubi, Staubi liebt Elsi | Die komplette Hörgeschichte!

Das Mädchen Elsi liebt den alten Staubsauger der Familie. Und auch wenn er es nicht sagen kann, liebt er Elsi mindestens genauso sehr. Eines Tages stößt Staubi ein Rauchwölkchen aus und lässt sich nicht mehr anschalten. Elsis Eltern sind sich sofort einig: Staubi muss auf den Sperrmüll! Doch Elsi gibt ihren alten Freund nicht auf und hat eine tolle Idee! Alle 2 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Elsi liebt Staubi, Staubi liebt Elsi von Rusalka Reh. Es liest: Henriette Richter-Röhl.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: eine Blumenwiese mit Bienen (Quelle: Charlotte Rieger)
Charlotte Rieger

Biene Kringel fliegt ins Abenteuer (5/7): Schwänzeltanz mit Schwips

Biene Kringel ist nun schon eine Weile unterwegs. Sie vermisst ihre Freundinnen im Stock. Aber noch hat sie keine Blumen gefunden! Dafür kommt es zum Schwänzeltanz mit Schwips. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Biene Kringel fliegt ins Abenteuer (Folge 5 von 7) von Charlotte Richter-Peill. Es liest: Heike Warmuth.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: eine Blumenwiese mit Bienen (Quelle: Charlotte Rieger)
Charlotte Rieger

Biene Kringel fliegt ins Abenteuer (4/7): Luftakrobaten und Regentänze

Schnell fliegt Biene Kringel los, um die neuen Bienenblumen zu finden. Wie gut, dass Star Theo keine Bienen frisst. Dafür führt der Luftakrobat seinen Regentanz vor. Toll! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Biene Kringel fliegt ins Abenteuer (Folge 4 von 7) von Charlotte Richter-Peill. Es liest: Heike Warmuth.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: eine Blumenwiese mit Bienen (Quelle: Charlotte Rieger)
Charlotte Rieger

Biene Kringel fliegt ins Abenteuer (3/7): Zauberfutter in feiner Soße

Nach dem ersten Schreck bemerkt Biene Kringel, dass sie vor Katze Grisella keine Angst haben muss. Im Gegenteil. Die kluge Katze gibt ihr gute Tipps für ihre abenteuerliche Suche. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Biene Kringel fliegt ins Abenteuer (Folge 3 von 7) von Charlotte Richter-Peill. Es liest: Heike Warmuth.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: eine Blumenwiese mit Bienen (Quelle: Charlotte Rieger)
Charlotte Rieger

Biene Kringel fliegt ins Abenteuer (2/7): Kringels Abflug

Am Morgen wacht Biene Kringel vor ihren Freundinnen im Stock auf. Sie befragt Spinne Ophelia: Weiß sie, wo es noch richtige Blumen gibt? Nein, aber sie rät ihr zum Abflug. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Biene Kringel fliegt ins Abenteuer (Folge 2 von 7) von Charlotte Richter-Peill. Es liest: Heike Warmuth.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Buchcover: Zwei Hexen fliegen auf einem Besenstiel (Quelle: Ueberreuter/Jutta Garbert)
Ueberreuter/Jutta Garbert

Zum Blocksberg im April | Die komplette Hörgeschichte!

Der Frühling beginnt im Hexenwald und die Walpurgisnacht naht. Auf die freut sich aber nur die kleine Hexe Pumpernickel. Ihrer Schwester Zuckerguss waren die Hexenfeste auf dem Blocksberg schon immer zu wild. Als Pumpernickel ins Festkomitee aufgenommen wird und für Trubel zur Walpurgisnacht sorgen soll, bleibt Zuckerguss nur eins: Sie schickt ihre Schwester einmal so richtig in den April! Alle 7 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Zum Blocksberg im April von Annette Herzog. Es liest: Antje von der Ahe.

Bunte Zeichnung: eine Blumenwiese mit Bienen (Quelle: Charlotte Rieger)
Charlotte Rieger

Biene Kringel fliegt ins Abenteuer (1/7): Leere Blumen überall

Biene Kringel lebt in einem gemütlichen Stock. Doch die bunten Blumen ringsherum sind leer. Die Bienen können nicht mehr genug Pollen sammeln. Müssen sie etwa umziehen?! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Biene Kringel fliegt ins Abenteuer (Folge 1 von 7) von Charlotte Richter-Peill. Es liest: Heike Warmuth.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: ein Junge schaut durch ein Bullauge unter Wasser, drumherum schwimmende Seehunde (Quelle: rbb/OHRENBER/Nikolai Renger)
rbb/OHRENBER/Nikolai Renger

Momme Selkiesohn (7/7): Ein gutes Lied

Der Grönlandhai weiß, dass es für das Leben keinen Unterschied gibt zwischen Mensch und Seehund. Momme kann den Tod seiner Mutter nun annehmen. Und sein Vater auch. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Momme Selkiesohn (Folge 7 von 7) von Christian Bartel. Es liest: Helene Grass.

Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: ein Junge schaut durch ein Bullauge unter Wasser, drumherum schwimmende Seehunde (Quelle: rbb/OHRENBER/Nikolai Renger)
rbb/OHRENBER/Nikolai Renger

Momme Selkiesohn (6/7): Haifieber

Die Inselbewohner sind aufgeregt: Ein Grönlandhai wurde gesichtet! Da ist auch Momme aufgeregt, denn so ein Hai ist ein träumender Schatten. Er muss ihn unbedingt sprechen! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Momme Selkiesohn (Folge 6 von 7) von Christian Bartel. Es liest: Helene Grass.

Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: eine Blumenwiese mit Bienen (Quelle: Charlotte Rieger)
Charlotte Rieger

Biene Kringel fliegt ins Abenteuer | Die komplette Hörgeschichte!

Biene Kringel lebt in einem gemütlichen Stock. Doch die bunten Blumen ringsum sind leer. Die Bienen können nicht mehr genug Pollen sammeln. Ein Umzug droht! Aber Kringel will ihren Stock nicht verlassen. Sie zieht los, um richtige Blumen aufzuspüren, damit die Bienen bleiben können. Ihr Abenteuer beginnt – mit Luftakrobaten, Zaubertrank und beschwipstem Tanz. Alle 7 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Biene Kringel fliegt ins Abenteuer von Charlotte Richter-Peill. Es liest: Heike Warmuth.

▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: ein Junge schaut durch ein Bullauge unter Wasser, drumherum schwimmende Seehunde (Quelle: rbb/OHRENBER/Nikolai Renger)
rbb/OHRENBER/Nikolai Renger

Momme Selkiesohn (5/7): Fisch für den Albatros

Die Seehunde lieben ihren Momme Selkiesohn und umsorgen ihn. Morgens begegnet er im Hafen einem alten Albatros. Der erzählt ihm von den träumenden Schatten auf hoher See. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Momme Selkiesohn (Folge 5 von 7) von Christian Bartel. Es liest: Helene Grass.

Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: mehrere Streichhölzer und Streichholzschachteln zu einem Gegenstand oder einer Szene zusammengestellt, u.a. als Strandkorb, Gitarre, Lagerfeuer (Quelle: Susanne Friedmann)
Susanne Friedmann

Anton, Emma und die Streichholz-Storys | Die komplette Hörgeschichte!

Wieder wird Anton von seiner Tante Emma in ihr Atelierhaus im Hinterhof eingeladen. Sie braucht ihn als Assistenten für ein neues Kunstprojekt: Sie will die abenteuerliche Welt der Streichhölzer erforschen. Anton findet das komisch. Klar zündelt er gern, aber sonst? Streichhölzer kennt doch jedes Kind! Doch dann wird es richtig spannend und verrückt! Alle 6 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Anton, Emma und die Streichholz-Storys von Susanne Friedmann. Es liest: Thomas Ahrens.

Bunte Zeichnung: ein Junge schaut durch ein Bullauge unter Wasser, drumherum schwimmende Seehunde (Quelle: rbb/OHRENBER/Nikolai Renger)
rbb/OHRENBER/Nikolai Renger

Momme Selkiesohn (4/7): Der Sohn im Sturmwind

An diesem Abend ist Momme allein auf dem Kutter. Noch immer weiß er nicht, ob seine Mutter sich in eine Selkie verwandelt hat. Sie fehlt ihm so. Trost findet er bei den Seehunden. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Momme Selkiesohn (Folge 4 von 7) von Christian Bartel. Es liest: Helene Grass.

Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: ein Junge schaut durch ein Bullauge unter Wasser, drumherum schwimmende Seehunde (Quelle: rbb/OHRENBER/Nikolai Renger)
rbb/OHRENBER/Nikolai Renger

Momme Selkiesohn (3/7): Austernkörbe und Robbenjäger

Momme ist traurig, er vermisst seine Mutter. Er fragt Muschelfischerin Annrieke, ob es Selkies wirklich gibt. Sie schenkt ihm einen Seehundzahn. Mit dem kann man Selkies rufen. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Momme Selkiesohn (Folge 3 von 7) von Christian Bartel. Es liest: Helene Grass.

Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: ein Junge schaut durch ein Bullauge unter Wasser, drumherum schwimmende Seehunde (Quelle: rbb/OHRENBER/Nikolai Renger)
rbb/OHRENBER/Nikolai Renger

Momme Selkiesohn (2/7): Muscheln und Plastik

In der Inselschule bastelt Mommes Klasse Sagengestalten, die aus dem Meer kommen. Klabautermänner und Nixen sind dabei. Momme möchte eine Selkie basteln. Ob das klappt? Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Momme Selkiesohn (Folge 2 von 7) von Christian Bartel. Es liest: Helene Grass.

Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Ein Teddybär, eingekuschelt in eine blau-weiße Decke (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)
rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

Wilmas Wundertüten-Woche bei Oma (7/7): Suppen-Sonntag

Am Sonntag ihrer Wundertüten-Woche bei Oma wird Zaubersuppe gekocht. Wilma darf helfen. Aber dann wäre ihr Zauberrezept beinah schiefgegangen. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Wilmas Wundertüten-Woche bei Oma (Folge 7 von 7) von Margret und Muriel Bielenberg. Es liest: Antje von der Ahe.

Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Ein Teddybär, eingekuschelt in eine blau-weiße Decke (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)
rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

Wilmas Wundertüten-Woche bei Oma (6/7): Seufz-Samstag

Wilma verbringt den Vormittag mit Kuschelbär im Bett. Sie fühlt sich krank. Bauchschmerzen sind es nicht und die Knie tun auch nicht weh. Ob Oma weiß, was hilft? Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Wilmas Wundertüten-Woche bei Oma (Folge 6 von 7) von Margret und Muriel Bielenberg. Es liest: Antje von der Ahe.

Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: ein Junge schaut durch ein Bullauge unter Wasser, drumherum schwimmende Seehunde (Quelle: rbb/OHRENBER/Nikolai Renger)
rbb/OHRENBER/Nikolai Renger

Momme Selkiesohn | Die komplette Hörgeschichte!

Momme und sein Vater wohnen auf einem Kutter im Hafen der Nordseeinsel Uthland. Abends kommen die Seehunde nah ans Boot. Dann presst Momme sein Ohr an die Bordwand, um zu lauschen, ob er seine Mutter singen hört. Die sei ein Seehund geworden, behauptet sein Vater. Gibt es die sagenhaften Selkies wirklich? Momme macht sich auf die Suche. Alle 7 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Momme Selkiesohn von Christian Bartel. Es liest: Helene Grass.

Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: das Klappergespenst, hat eine Kette um den Hals, daran Hammer, Gabel, Schuh u.a., im Hintergrund die Burg und eine Windmühle (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Jens Rassmus)
rbb/OHRENBÄR/Jens Rassmus

Das Klappergespenst | Die komplette Hörgeschichte!

Das liebenswerte, etwas langsame Klappergespenst lebt in einer Scheune. Nacht für Nacht erschreckt es dort die Mäuse. Aber dann wird es von der listigen Katze vertrieben und muss sich auf Wanderschaft begeben, immer auf der Suche nach einem Ort zum Bleiben. Wird es einen Ort finden, an dem es immer jemanden zum Erschrecken um sich hat? Alle 7 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Das Klappergespenst von Sylvia Keyserling. Es liest: Martin Seifert.

Ein Teddybär, eingekuschelt in eine blau-weiße Decke (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)
rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

Wilmas Wundertüten-Woche bei Oma (4/7): Detektiv-Donnerstag

Heute Abend hat Wilma ihrem Lieblingskuscheltier etwas ganz Dramatisches zu erzählen: Oma war weg! Da brauchte es viel detektivischen Spürsinn. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Wilmas Wundertüten-Woche bei Oma (Folge 4 von 7) von Margret und Muriel Bielenberg. Es liest: Antje von der Ahe.

Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Ein Teddybär, eingekuschelt in eine blau-weiße Decke (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)
rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

Wilmas Wundertüten-Woche bei Oma (3/7): Mühlenbach-Mittwoch

Erst macht der Ausflug zum Mühlenbach viel Spaß. Doch dann ist Papas alter Rucksack weg! Wilma erzählt ihrem Eisbären Willi, wie sie die vermeintlichen Diebe verfolgt hat. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Wilmas Wundertüten-Woche bei Oma (Folge 3 von 7) von Margret und Muriel Bielenberg. Es liest: Antje von der Ahe.

Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Ein Teddybär, eingekuschelt in eine blau-weiße Decke (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)
rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

Wilmas Wundertüten-Woche bei Oma (2/7): Dachboden-Dienstag

Mitten in der Nacht wacht Wilma auf. Merkwürdige Geräusche kommen vom Dachboden. Mutig sieht sie nach und erzählt ihrem Kuschelbären vom lustigen Gespensterteekränzchen. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Wilmas Wundertüten-Woche bei Oma (Folge 2 von 7) von Margret und Muriel Bielenberg. Es liest: Antje von der Ahe.

Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Ein Teddybär, eingekuschelt in eine blau-weiße Decke (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)
rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

Wilmas Wundertüten-Woche bei Oma (1/7): Miau-Montag

Wilma ist in den Ferien allein bei Oma. Ohne Eltern und Geschwister. Zum Glück ist Eisbär Willi bei ihr und sie kann ihm davon erzählen, wie sie Katze Tinkerbell gesucht haben. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Wilmas Wundertüten-Woche bei Oma (Folge 1 von 7) von Margret und Muriel Bielenberg. Es liest: Antje von der Ahe.

Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: eine Maus im Italien-Trikot und ein oranger Betonmischer (Quelle: rbb/OHRENBAER/Karsten Teich)
rbb/OHRENBAER/Karsten Teich

Luigi und Gladiator, 3 (7/7): Abschied und Wiedersehen

Betonmischer Mischa wird nach Sizilien abberufen. Oh Schreck! Obwohl er so frech ist, sind alle traurig. Aber nicht lange, denn am Ende gibt es eine überraschende Überraschung ... Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Luigi und Gladiator, 3 (Folge 7 von 7) von Anja Kömmerling und Thomas Brinx. Es liest: Boris Aljinovic. Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

▶ Der Kinderbuch-Klassiker von Tove Jansson als Hörspiel-Serie: "Die Mumins". Komm mit uns ins Mumintal! Die kleinen Trollwesen erleben gemeinsam mit Snorks, Hatifnatten oder Hemulen jede Menge Abenteuer. https://1.ard.de/mumins

Bunte Zeichnung: eine Maus im Italien-Trikot und ein oranger Betonmischer (Quelle: rbb/OHRENBAER/Karsten Teich)
rbb/OHRENBAER/Karsten Teich

Luigi und Gladiator, 3 (6/7): Zwei Sonnen über Rom

Der kleine Betonmischer Mischa will partout nicht mit auf die Baustelle. Bagger Gladiator und Planierraupe Giulia sind entsetzt: Er ist doch eine Maschine! Maus Luigi weiß eine List. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Luigi und Gladiator, 3 (Folge 2 von 7) von Anja Kömmerling und Thomas Brinx. Es liest: Boris Aljinovic. Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

▶ Der Kinderbuch-Klassiker von Tove Jansson als Hörspiel-Serie: "Die Mumins". Komm mit uns ins Mumintal! Die kleinen Trollwesen erleben gemeinsam mit Snorks, Hatifnatten oder Hemulen jede Menge Abenteuer. https://1.ard.de/mumins

Ein Teddybär, eingekuschelt in eine blau-weiße Decke (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)
rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

Wilmas Wundertüten-Woche bei Oma | Die komplette Hörgeschichte!

Lieblingskuscheltiere brauchen eine Gutenachtgeschichte, weiß Oma. Darum erzählt Wilma in der Ferienwoche bei Oma ihrem Eisbären Willi abends im Bett, was sie tagsüber erlebt hat: eine vermisste Katze gesucht, einen Film im Kino geguckt, das gar kein Kino ist, und eine gefährliche Suppe gekocht. In dieser Wundertüten-Woche ist wieder viel los! Alle 7 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Wilmas Wundertüten-Woche bei Oma von Margret und Muriel Bielenberg. Es liest: Antje von der Ahe.

Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

Bunte Zeichnung: eine Maus im Italien-Trikot und ein oranger Betonmischer (Quelle: rbb/OHRENBAER/Karsten Teich)
rbb/OHRENBAER/Karsten Teich

Luigi und Gladiator, 3 (5/7): Freundestag

Heute will sich Planierraupe Giulia allein um den kleinen Mischa kümmern. Wie früher ziehen Maus Luigi und Bagger Gladiator zu zweit los. Freundestag! Zeit für Gespräche! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Luigi und Gladiator, 3 (Folge 5 von 7) von Anja Kömmerling und Thomas Brinx. Es liest: Boris Aljinovic. Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

▶ Der Kinderbuch-Klassiker von Tove Jansson als Hörspiel-Serie: "Die Mumins". Komm mit uns ins Mumintal! Die kleinen Trollwesen erleben gemeinsam mit Snorks, Hatifnatten oder Hemulen jede Menge Abenteuer. https://1.ard.de/mumins

Ein Teddybär, der eingekuschelt in einer hellen Decke ist (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)
rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

Wilmas Wundertüten-Woche bei Mama | Die komplette Hörgeschichte!

Nach dem Zähneputzen wird geschlafen, sagt Mama. Wilma ist anderer Meinung. Einschlafen kann sie nur, wenn sie Kuscheleisbär Willi vorher erzählt, was sie tagsüber erlebt hat: einen Tag im Theater, das erste Mal allein mit dem Bus zur Schule oder die kleine Halbschwester Mia suchen. Die Woche ist wie eine Wundertüte, egal, ob Wilma bei Mama oder bei Papa ist. Alle 7 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Wilmas Wundertüten-Woche bei Mama von Margret und Muriel Bielenberg. Es liest: Antje von der Ahe.

Ein Teddybär, eingekuschelt in eine bunte Decke (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)
rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

Wilmas Wundertüten-Woche bei Papa | Die komplette Hörgeschichte!

Mit sechs braucht man zum Einschlafen kein Kuscheltier mehr, sagt Papa. Wilma ist anderer Meinung. Einschlafen kann sie nur mit Eisbär Willi und auch nur dann, wenn sie ihm vorher erzählt, was sie tagsüber erlebt hat: das erste Mal allein zur Schule gehen, der Ausflug in den Tierpark, das Straßenfest. Da ist sie sich mit Papa einig: Die Woche ist wie eine Wundertüte! Alle 7 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Wilmas Wundertüten-Woche bei Papa von Muriel und Margret Bielenberg. Es liest: Antje von der Ahe

Bunte Zeichnung: eine Maus im Italien-Trikot und ein oranger Betonmischer (Quelle: rbb/OHRENBAER/Karsten Teich)
rbb/OHRENBAER/Karsten Teich

Luigi und Gladiator, 3 (4/7): Der tödliche Blick

Mischa heißt der kleine Betonmischer nun. Heute müssen Planierraupe Giulia und Bagger Gladiator beide zur Arbeit. Patenonkel Luigi muss ran. Auf geht’s quer durch Rom! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Luigi und Gladiator, 3 (Folge 4 von 7) von Anja Kömmerling und Thomas Brinx. Es liest: Boris Aljinovic. Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

▶ Der Kinderbuch-Klassiker von Tove Jansson als Hörspiel-Serie: "Die Mumins". Komm mit uns ins Mumintal! Die kleinen Trollwesen erleben gemeinsam mit Snorks, Hatifnatten oder Hemulen jede Menge Abenteuer. https://1.ard.de/mumins

Bunte Zeichnung: eine Maus im Italien-Trikot und ein oranger Betonmischer (Quelle: rbb/OHRENBAER/Karsten Teich)
rbb/OHRENBAER/Karsten Teich

Luigi und Gladiator, 3 (3/7): Ein Name ist meistens Programm

Am Montag rumpelt Planierraupe Giulia zur Arbeit. Bagger Gladiator und Maus Luigi kümmern sich um den kleinen Betonmischer. Welchen Namen soll der Kleine bekommen? Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Luigi und Gladiator, 3 (Folge 3 von 7) von Anja Kömmerling und Thomas Brinx. Es liest: Boris Aljinovic. Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

▶ Der Kinderbuch-Klassiker von Tove Jansson als Hörspiel-Serie: "Die Mumins". Komm mit uns ins Mumintal! Die kleinen Trollwesen erleben gemeinsam mit Snorks, Hatifnatten oder Hemulen jede Menge Abenteuer. https://1.ard.de/mumins

Bunte Zeichnung: eine Maus im Italien-Trikot und ein oranger Betonmischer (Quelle: rbb/OHRENBAER/Karsten Teich)
rbb/OHRENBAER/Karsten Teich

Luigi und Gladiator, 3 (2/7): Von wegen Frauensache

Der kleine Betonmischer sagt Mama und Papa zu Giulia und Gladiator. Maus Luigi wird Patenonkel. Plötzlich ist alles anders, alles dreht sich um den Kleinen. Was für ein Sonntag! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Luigi und Gladiator, 3 (Folge 2 von 7) von Anja Kömmerling und Thomas Brinx. Es liest: Boris Aljinovic. Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

▶ Der Kinderbuch-Klassiker von Tove Jansson als Hörspiel-Serie: "Die Mumins". Komm mit uns ins Mumintal! Die kleinen Trollwesen erleben gemeinsam mit Snorks, Hatifnatten oder Hemulen jede Menge Abenteuer. https://1.ard.de/mumins

Bunte Zeichnung: eine Maus im Italien-Trikot und ein oranger Betonmischer (Quelle: rbb/OHRENBAER/Karsten Teich)
rbb/OHRENBAER/Karsten Teich

Luigi und Gladiator, 3 (1/7): Betonmischer sind meistens orange

Maus Luigi, Bagger Gladiator und Planierraupe Giulia leben glücklich in der Pizzeria Roma zusammen. Da taucht ein kleiner, oranger Betonmischer auf der Baustelle auf ... Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Luigi und Gladiator, 3 (Folge 1 von 7) von Anja Kömmerling und Thomas Brinx. Es liest: Boris Aljinovic. Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

▶ Der Kinderbuch-Klassiker von Tove Jansson als Hörspiel-Serie: "Die Mumins". Komm mit uns ins Mumintal! Die kleinen Trollwesen erleben gemeinsam mit Snorks, Hatifnatten oder Hemulen jede Menge Abenteuer. https://1.ard.de/mumins

Bunte Zeichnung: eine Maus im Italien-Trikot und ein oranger Betonmischer (Quelle: rbb/OHRENBAER/Karsten Teich)
rbb/OHRENBAER/Karsten Teich

Luigi und Gladiator, 3 | Die komplette Hörgeschichte!

Maus Luigi, Bagger Gladiator und Planierraupe Giulia leben glücklich in der Pizzeria Roma zusammen. Da heftet sich eines Tages ein kleiner, oranger Betonmischer von der Baustelle an ihre Fersen. Giulia und Gladiator werden Mama und Papa, Luigi wird Patenonkel. Der Kleine stellt alles auf den Kopf. Bis es am Ende noch eine sehr überraschende Überraschung gibt ... Alle 7 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Luigi und Gladiator, 3 von Anja Kömmerling und Thomas Brinx. Es liest: Boris Aljinovic. Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de

▶ Der Kinderbuch-Klassiker von Tove Jansson als Hörspiel-Serie: "Die Mumins". Komm mit uns ins Mumintal! Die kleinen Trollwesen erleben gemeinsam mit Snorks, Hatifnatten oder Hemulen jede Menge Abenteuer. https://1.ard.de/mumins

Bunte Zeichnung: eine Maus vor Bagger und Planierraupe, zwischen den Fahrzeugen ein rotes Herz (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Karsten Teich)
rbb/OHRENBÄR/Karsten Teich

Luigi und Gladiator, 2 | Die komplette Hörgeschichte!

In Rom fühlen sich Maus Luigi und Bagger Gladiator pudelwohl. Luigi futtert die beste Pizza der Welt, Gladiator frisst auf Baustellen Häuser und Türme. Da entdeckt er die lieblichste Planierraupe weit und breit. Er verliebt sich bis über die Schaufel. Leider kriegt er keinen Ton heraus. Luigi muss dringend helfen: Denn die Raupe ist verschwunden! Ob sie die finden? Alle 7 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Luigi und Gladiator, 2 von Anja Kömmerling und Thomas Brinx. Es liest: Boris Aljinovic.

Bunte Zeichnung: Maus Luigi steht auf Bagger Gladiator und hält eine Karte in der Hand (Quelle: rbb/OHRENBAER/Karsten Teich)
rbb/OHRENBAER/Karsten Teich

Luigi und Gladiator, 1 | Die komplette Hörgeschichte!

Gladiator, der Bagger, reißt das Haus mit der Pizzeria Roma ab. Hier lebte Maus Luigi in Saus und Braus. Luigi ist verzweifelt und empört. Gladiator fühlt sich schuldig. Zusammen geht’s nach Rom. Wo sonst kann es wieder so gute Pizza für Luigi geben? Unterwegs erleben der schüchterne Bagger und die vorlaute Maus jede Menge Abenteuer. Alle 7 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Luigi und Gladiator von Anja Kömmerling und Thomas Brinx. Es liest: Boris Aljinovic.

Teil einer blechernen Ritterrüstung in einem verkramten Museumsraum (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)
rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

Von der Rüstung, die einen Ritter suchte (3/3): Am Ende nur ein leeres Haus

Auf der Suche nach einem Ritter, trifft die Ritterrüstung auf eine Litfaßsäule. Dann geht’s weiter zum schiefen Haus. Es steht leer, kein Ritter da. Trotzdem möchte die Rüstung bleiben. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Von der Rüstung, die einen Ritter suchte (Folge 3 von 3) von Mario Göpfert. Es liest: Martin Seifert.

Teil einer blechernen Ritterrüstung in einem verkramten Museumsraum (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)
rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

Von der Rüstung, die einen Ritter suchte (2/3): Ein blitzblank aufpolierter Frack

Die alte Ritterrüstung stapft durchs Land. Sie sucht einen Ritter, der sie tragen möchte. Doch das ist schwieriger als gedacht. Im Trödelladen hängt ein Schwert. Ist hier ein Ritter? Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Von der Rüstung, die einen Ritter suchte (Folge 2 von 3) von Mario Göpfert. Es liest: Martin Seifert.

Teil einer blechernen Ritterrüstung in einem verkramten Museumsraum (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)
rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

Von der Rüstung, die einen Ritter suchte (1/3): Durchs Burgtor hinaus ins Land

Einsam steht im Burgmuseum eine alte Ritterrüstung. "Wenn nur einer käme und mich füllte", denkt sie im Stillen. Eines Tages stapft sie einfach los, sich einen Ritter zu suchen. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Von der Rüstung, die einen Ritter suchte (Folge 1 von 3) von Mario Göpfert. Es liest: Martin Seifert.

Bunte Zeichnung: ein Spreewaldmädchen mit traditioneller Kleidung im Wald, schaut auf einen kleinen Jungen mit roter Mütze (Quelle: Karen Matting)
Karen Matting

Im Spreewald, wo die Lutki wohnen | Die komplette Hörgeschichte!

Mila ist zu Besuch im Spreewald. Dort trägt Oma Jutta im gelben Kahn die Post aus. Bei einer Tour entdeckt Mila einen Zwerg im Briefkasten des grummeligen Holzpantoffelmachers: ein Lutki! Die leben doch unter der Erde und kommen nur einmal im Jahr zum Mondscheinfest hervor. Was ist diesem kleinen Lutki passiert? Was kann Mila tun? Alle 7 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Im Spreewald, wo die Lutki wohnen von Karen Matting. Es liest: Carmen-Maja Antoni.

Bunte Zeichnung: ein Prinz beobachtet ein Einhorn, auf einer Waldlichtung, bei Vollmond (rbb/OHRENBÄR/Julian Meyer)
rbb/OHRENBÄR/Julian Meyer

Auf der Suche nach dem Einhorn (4/4): Florestans Freude

Nun geht Florestan, der jüngste Königssohn, auf die Jagd nach dem Einhorn. Die weise Amme Jorinde weiht ihn ein. Er hat Erfolg, ohne dass dem Einhorn ein Leid zugefügt wird. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Auf der Suche nach dem Einhorn (Folge 4 von 4) von Evelyn Hardey. Es liest: Johanna Schall.

Bunte Zeichnung: ein Prinz beobachtet ein Einhorn, auf einer Waldlichtung, bei Vollmond (rbb/OHRENBÄR/Julian Meyer)
rbb/OHRENBÄR/Julian Meyer

Auf der Suche nach dem Einhorn (3/4): Siegberts Betrug

Siegbert, der mittlere Königssohn, geht als Nächster auf die Jagd nach dem Einhorn. Auch er hat keinen Erfolg und belügt den König. Der jagt ihn vom Hof. Amme Jorinde weiß mehr. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Auf der Suche nach dem Einhorn (Folge 3 von 4) von Evelyn Hardey. Es liest: Johanna Schall.

Bunte Zeichnung: ein Prinz beobachtet ein Einhorn, auf einer Waldlichtung, bei Vollmond (rbb/OHRENBÄR/Julian Meyer)
rbb/OHRENBÄR/Julian Meyer

Auf der Suche nach dem Einhorn (2/4): Maximilians List

Maximilian, der älteste Königssohn, geht auf die Jagd nach dem Einhorn. Doch er hat kein Glück. Darum wendet er eine List an. Doch der König erkennt den Betrug und jagt ihn davon. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Auf der Suche nach dem Einhorn (Folge 2 von 4) von Evelyn Hardey. Es liest: Johanna Schall.

Bunte Zeichnung: ein Prinz beobachtet ein Einhorn, auf einer Waldlichtung, bei Vollmond (rbb/OHRENBÄR/Julian Meyer)
rbb/OHRENBÄR/Julian Meyer

Auf der Suche nach dem Einhorn (1/4): Jorindes Geheimnis

Sehnlichst wünscht sich der alte König, seine Sammlung von Geweihen mit dem Horn des Einhorns zu krönen. Er schickt seine Söhne auf die Jagd. Welche Rolle spielt Amme Jorinde? Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Auf der Suche nach dem Einhorn (Folge 1 von 4) von Evelyn Hardey. Es liest: Johanna Schall.

Eine Stubenfliege auf einem Stück Käse (Quelle: imago/imagebroker)
imago/imagebroker

Ein Fall für Frido (7/7): Echte Freundschaft

Charlie feiert seinen Geburtstag auf dem Bauernhof mit Schatzsuche, Ponyreiten und allem Drum und Dran. Mit dabei ist sein Fliegenfreund Frido. Alle finden: Der ist ein Superheld! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Ein Fall für Frido (Folge 7 von 7) von Anne Jaspersen. Es liest: Santiago Ziesmer.

Eine Stubenfliege auf einem Stück Käse (Quelle: imago/imagebroker)
imago/imagebroker

Ein Fall für Frido (6/7): Der verschwundene Schnuller

Wieder einmal sucht Mama Feos Schnuller. Charlies Schwester ist halt noch ein Baby. Fliege Frido flüstert Charlie zu: "Wir finden den verflixten Schnuller." Wozu ist er Detektiv? Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Ein Fall für Frido (Folge 6 von 7) von Anne Jaspersen. Es liest: Santiago Ziesmer.

Teil einer blechernen Ritterrüstung in einem verkramten Museumsraum (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen)
rbb/OHRENBÄR/Sonja Kessen

Von der Rüstung, die einen Ritter suchte | Die komplette Hörgeschichte!

Einsam steht in einem Burgmuseum eine alte Ritterrüstung. Sie ist nicht aus Gold, nicht aus Silber, sie ist nur aus Blech und obendrein noch innen hohl. "Wenn nur einer käme und mich füllte", denkt sie im Stillen. Eines Tages stapft sie einfach los, sich einen Ritter zu suchen. Quer durch den Rittersaal, hinaus durchs Burgtor. Wird sie ihren Ritter finden? Alle 3 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Von der Rüstung, die einen Ritter suchte von Mario Göpfert. Es liest: Martin Seifert.

Bunte Zeichnung: ein Prinz beobachtet ein Einhorn, auf einer Waldlichtung, bei Vollmond (rbb/OHRENBÄR/Julian Meyer)
rbb/OHRENBÄR/Julian Meyer

Auf der Suche nach dem Einhorn | Die komplette Hörgeschichte!

Sehnlichst wünscht sich der alte König, seine Sammlung von Jagdtrophäen und Geweihen mit dem Horn des sagenumwobenen Einhorns zu krönen. Er schickt seine Söhne auf die Jagd nach dem Tier, das noch nie jemand zu Gesicht bekommen hat. Die ältesten Söhne haben kein Glück. Übrig bleibt der jüngste Sohn Florestan. Wird es ihm gelingen? Wenn ja: wie? Alle 4 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Auf der Suche nach dem Einhorn von Evelyn Hardey. Es liest: Johanna Schall.

Eine Stubenfliege auf einem Stück Käse (Quelle: imago/imagebroker)
imago/imagebroker

Ein Fall für Frido (5/7): Glück für Kalle

Charlie darf den alten Schmidt auf der Gassirunde mit Dackel Kalle begleiten. Fliege Frido sitzt auf seiner Schulter. Und passt auf wie ein Luchs, dass dem Hund nichts passiert. Super! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Ein Fall für Frido (Folge 5 von 7) von Anne Jaspersen. Es liest: Santiago Ziesmer.

Eine Stubenfliege auf einem Stück Käse (Quelle: imago/imagebroker)
imago/imagebroker

Ein Fall für Frido (4/7): Der richtige Riecher

Längst weiß Charlie, dass seine Fliege Frido detektivische Fähigkeiten hat, flüstern und sogar schmecken und riechen kann! Das rettet Oma, die ihren Schlüssel verloren hat. Puh! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Ein Fall für Frido (Folge 4 von 7) von Anne Jaspersen. Es liest: Santiago Ziesmer.

Eine Stubenfliege auf einem Stück Käse (Quelle: imago/imagebroker)
imago/imagebroker

Ein Fall für Frido (3/7): Überall Zahnpasta

Fliege Frido ist ein Superheld. Und ein Detektiv. Als Charlie in der Kita verdächtigt wird, Zahnpasta verschmiert zu haben, findet Frido heraus, wer es wirklich war. Das finden alle toll! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Ein Fall für Frido (Folge 3 von 7) von Anne Jaspersen. Es liest: Santiago Ziesmer.

Eine Stubenfliege auf einem Stück Käse (Quelle: imago/imagebroker)
imago/imagebroker

Ein Fall für Frido (2/7): Was Frido alles kann

Jetzt hat Charlie doch ein Haustier! Frido, die Fliege. Von Papas Freund Kurt erfährt er, das Fliegen Superhelden sind: mit Facettenaugen, Zeitlupen-Wahrnehmung und Saugnäpfen. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Ein Fall für Frido (Folge 2 von 7) von Anne Jaspersen. Es liest: Santiago Ziesmer.

Eine Stubenfliege auf einem Stück Käse (Quelle: imago/imagebroker)
imago/imagebroker

Ein Fall für Frido (1/7): Eine Fliege im Anflug

Charlie hätte gerne ein Haustier, zum Beispiel ein Wollschwein. Aber Charlies Eltern sind dagegen. Da freundet sich Charlie mit der Fliege an, die im Kinderzimmer herumschwirrt. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Ein Fall für Frido (Folge 1 von 7) von Anne Jaspersen. Es liest: Santiago Ziesmer.

Bunte Zeichnung: zwei Hexen mit Zipfelmütze rasen auf einem Schlitten einen Berg herunter (Quelle: Ueberreuter Verlag/Jutta Garbert)
Ueberreuter Verlag/Jutta Garbert

Ein verhexter Winter (7/7): Vom Schnee verweht

Nach dem Faschingsfest wachen die Hexenschwestern im Schulhaus auf. Sie sind eingeschneit! Hat Zuckerguss sich mit dem Zauberspruch vertan? Wächst ihr da eine Warze?! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Ein verhexter Winter (Folge 7 von 7) von Annette Herzog. Es liest Antje von der Ahe.

Bunte Zeichnung: zwei Hexen mit Zipfelmütze rasen auf einem Schlitten einen Berg herunter (Quelle: Ueberreuter Verlag/Jutta Garbert)
Ueberreuter Verlag/Jutta Garbert

Ein verhexter Winter (6/7): Zum Faschingsfest ins Dorf

Auf geht’s zum Faschingsfest ins Dorf. Die kleine Hexe Zuckerguss hätte zwar lieber endlich eine Warze. Aber gutmütig begleitet sie Pumpernickel. Im Schulhaus wird gefeiert! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Ein verhexter Winter (Folge 6 von 7) von Annette Herzog. Es liest Antje von der Ahe.

Eine Stubenfliege auf einem Stück Käse (Quelle: imago/imagebroker)
imago/imagebroker

Ein Fall für Frido | Die komplette Hörgeschichte!

Charlie hätte gerne ein Haustier, am liebsten einen Hund, eine Katze oder ein Wollschwein. Aber Charlies Eltern sind dagegen. Da freundet sich Charlie mit der Fliege an, die seit zwei Tagen im Kinderzimmer herumschwirrt. Er nennt sie Frido und macht eine erstaunliche Entdeckung: Frido hat detektivische Fähigkeiten! Er kann sogar flüstern! Jetzt geht’s aber los! Alle 7 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Ein Fall für Frido von Anne Jaspersen. Es liest: Santiago Ziesmer.

Bunte Zeichnung: zwei Hexen mit Zipfelmütze rasen auf einem Schlitten einen Berg herunter (Quelle: Ueberreuter Verlag/Jutta Garbert)
Ueberreuter Verlag/Jutta Garbert

Ein verhexter Winter (5/7): Ein Schneemann mit verbeultem Hut

Es schneit und schneit. Die Kinder laufen Schlittschuh, die Hexenschwestern machen eine Schneeballschlacht. Bis Pumpernickel zu den Kindern rennt. Schnell muss ein Zauberspruch her! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Ein verhexter Winter (Folge 5 von 7) von Annette Herzog. Es liest Antje von der Ahe.

Bunte Zeichnung: eine rote Straßenbahn schlängelt sich durch die Nacht, an einem grauen Haus wartet eine Frau mit rotem Kleid (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Fariba Gholizadeh)
rbb/OHRENBÄR/Fariba Gholizadeh

Mit der Straßenbahn durch Nacht und Raum | Die komplette Hörgeschichte!

Finn ist umgezogen – raus aus der großen Stadt. Während seine Eltern das Landleben genießen, vermisst Finn den Lärm, die Lichter und seine Oma. Da erscheint eines Nachts mit Getöse eine altertümliche Straßenbahn. Trotz des Lärms scheint nur Finn sie zu bemerken. Kurzentschlossen steigt er in den Waggon ein und fährt in eine magische Welt. Alle 7 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Mit der Straßenbahn durch Nacht und Raum von David Neuhäuser. Es liest: Rainer Strecker.

Bunte Zeichnung: zwei Hexen mit Zipfelmütze rasen auf einem Schlitten einen Berg herunter (Quelle: Ueberreuter Verlag/Jutta Garbert)
Ueberreuter Verlag/Jutta Garbert

Ein verhexter Winter (4/7): Eine lange Rutschpartie

Gerade backt die kleine Hexe Zuckerguss Kekse, da platzt Pumpernickel herein. Hier ist es ja viel gemütlicher als bei ihr. Kurzerhand zieht sie bei ihrer Schwester ein. Chaos bricht aus. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Ein verhexter Winter (Folge 4 von 7) von Annette Herzog. Es liest Antje von der Ahe.

Bunte Zeichnung: zwei Hexen mit Zipfelmütze rasen auf einem Schlitten einen Berg herunter (Quelle: Ueberreuter Verlag/Jutta Garbert)
Ueberreuter Verlag/Jutta Garbert

Ein verhexter Winter (3/7): Achtung in der Achterbahn!

Die Ruhe der kleinen Hexe Zuckerguss wird mal wieder gestört: Pumpernickel will auf den Rummel! Das Kinderkarussell ist ihr zu langweilig. Sie mischt die Achterbahnfahrt auf. Oje! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Ein verhexter Winter (Folge 3 von 7) von Annette Herzog. Es liest Antje von der Ahe.

Bunte Zeichnung: zwei Hexen mit Zipfelmütze rasen auf einem Schlitten einen Berg herunter (Quelle: Ueberreuter Verlag/Jutta Garbert)
Ueberreuter Verlag/Jutta Garbert

Ein verhexter Winter (2/7): Hexe, ärgere dich nicht!

Zu gerne hätte die kleine Hexe Zuckerguss auch eine Warze auf der Nase. Pumpernickel will ihr eine hexen, wenn sie sich beim Hexe-ärgere-dich-nicht-Spiel nicht ärgert. Klappt das? Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Ein verhexter Winter (Folge 2 von 7) von Annette Herzog. Es liest Antje von der Ahe.

Bunte Zeichnung: zwei Hexen mit Zipfelmütze rasen auf einem Schlitten einen Berg herunter (Quelle: Ueberreuter Verlag/Jutta Garbert)
Ueberreuter Verlag/Jutta Garbert

Ein verhexter Winter (1/7): Schimpf‘ ruhig weiter, Pumpernickel!

Die kleine Hexe Zuckerguss hat es sich gemütlich eingerichtet in ihrer Höhle. Da kann der Schnee draußen meterhoch liegen! Wenn nur ihre Schwester Pumpernickel nicht so wild wäre! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Ein verhexter Winter (Folge 1 von 7) von Annette Herzog. Es liest Antje von der Ahe.

Bunte Zeichnung: zwei Hexen mit Zipfelmütze rasen auf einem Schlitten einen Berg herunter (Quelle: Ueberreuter Verlag/Jutta Garbert)
Ueberreuter Verlag/Jutta Garbert

Ein verhexter Winter | Die komplette Hörgeschichte!

Die kleine Hexe Zuckerguss hat es sich gemütlich eingerichtet in ihrer Höhle unter einer Wurzel am Waldrand. Da kann der Schnee draußen meterhoch liegen! Noch gemütlicher wäre es, wenn nicht immerzu ihre wilde Schwester Pumpernickel hereingeschneit käme. Die wohnt nebenan und hat nur Unsinn im Kopf hat. Oft muss schnell der rettende Zauberspruch her! Alle 7 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Ein verhexter Winter von Annette Herzog. Es liest Antje von der Ahe.

Mehrere runde Keramikfiguren, in Form von Sonnen, teilweise mit Gesichtern (Quelle: Karin Gähler)
Karin Gähler

Mamas Bande | Die komplette Hörgeschichte!

Nichts hört Bastian lieber als Mamas Geschichten. Denn alles, was Mama ihm erzählt, ist wirklich passiert. Früher, als Mama selbst noch ein Kind war und zu einer richtigen Bande gehörte. Zusammen mit Molle, Kalle und Plombe hat Krümel, wie Bastians Mama genannt wurde, jede Menge Unsinn gemacht. Das ist so aufregend! Alle 5 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Mamas Bande von Gisela Walitzek. Es liest: Uta Hallant.

Schnee und grüne Äste, Biber und Specht lehnen am Baum, ein Hirsch kommt auf sie zu (Quelle: Ellermann Verlag / Barbara Korthues)
Ellermann Verlag / Barbara Korthues

Biber & Specht, die Walddetektive | Die komplette Hörgeschichte!

Der Tennenmooswald ist ein kleiner Wald. Doch so klein, dass der Winter ihn übersehen könnte, ist er nicht. Als der Winter da ist, versorgt er den Wald nicht nur mit unerfreulichem Wetter, sondern auch mit Problemen von unerfreulicher Größe. Gut, dass es Biber & Specht gibt. Bei den Walddetektiven suchen alle Tiere Rat. Und sie bekommen immer Hilfe. Alle 7 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Biber & Specht, die Walddetektive von Heidi Knetsch und Stefan Richwien. Es liest: Jürgen Thormann.

Zeichnung: eine Farbspielerei, bunte Striche und Kleckse (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Vincent)
rbb/OHRENBÄR/Vincent

Bella Malsomalso (6/6): Fliegender Wechsel

Bei aller Unterschiedlichkeit sind Tinka und Bella Freundinnen geworden. Bis zu dem Tag, an dem Tinkas größter Wunsch in Erfüllung geht. Heißt es nun etwa Abschied nehmen?! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Bella Malsomalso (Folge 6 von 6) von Dagmar Garbe. Es liest: Katharina Thalbach.