Bunte Zeichnung: Ein Alien im Taschenlampen-Schein, drumherum fliegt grünes Gemüse (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Karsten Teich)
Bild: rbb/OHRENBÄR/Karsten Teich

- Alva – wie vom anderen Stern

Gerade hat Alva herausgefunden, dass sie von einem anderen Stern ist und eines Tages einfach in das Leben ihrer Eltern gekracht sein soll. Jetzt wird ihr einiges klar. Auch ihre Freunde Bennie und Esra wundert gar nichts mehr. Alva war immer irgendwie anders. Kein Wunder, wenn Alienblut durch ihre Adern fließt! Die Freunde müssen erstmal herausfinden, was Alva für außerirdische Fähigkeiten hat. Von welchem Stern kommt sie, was ist ihre Mission auf der Erde und wie kann sie dahin zurückkehren, wo sie herkommt? Dabei müssen sie sich unauffällig verhalten, damit ihnen keine Forscher auf die Spur kommen.

Alva – wie vom anderen Stern | Die komplette Hörgeschichte!

Download (mp3, 78 MB)
rbb/OHRENBÄR/Karsten Teich

Alle Folgen in Podcast und NDR Info Spezial

Pyjamaparty mit einer Außerirdischen

Galaktischen Fähigkeiten auf der Spur

Mond ohne Nudeln

Grün wie Grünkohl

Gerüchte in Lichtgeschwindigkeit

Floß mit Moos

Eine Reisetasche unterwegs